Photovoltaik für zeitgemäße Architektur

Ertex Solar bemüht sich mit Spezialisten aus der Architekturbranche und Experten aus dem Glas- und PV-Bereich um das Erscheinungsbild von PV-Modulen. Dabei handelt es sich vorwiegend um Module auf Basis kristalliner Solarzellen in unterschiedlichen Farben und mit optischer Homogenität. Für die Gestaltung eines Architekturmoduls stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, da jede Ebene, von der vorderen Glasfläche bis zum rückseitigen Glas, strukturiert und eingefärbt werden kann: u. a. siebbedruckte Frontgläser mit unterschiedlichen Mustern und Transparenzgraden, siebbedruckte Rückseitengläser, farbige Frontgläser und Einkapselungsfolien, strukturierte Frontgläser, farbige und semitransparente Solarzellen und gefärbte Lötverbinder.

Ertex Solartechnik GmbH
A-3300 Amstetten

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-03

Semitransparente Photovoltaik

Gelaserte Zellen aus monokristallinem Silizium ermöglichen eine kostengünstige und ertragsmaximierte Alternative für die Gebäudeintegration semitransparenter Solarzellen. ertex solar versieht...

mehr
Ausgabe 2016-09

Multifunktionale Gebäudehülle

Für einen Firmensitz in Vorarlberg entwarfen Dietrich | Untertrifaller Architekten eine multifunktionale Glasfassade, in die hocheffiziente Solarzellen eingebettet sind. Das Highlight der...

mehr
Ausgabe 2017-03

Semiflexible PV-Dachbahn

EVALON® Solar cSi von alwitra kombiniert die Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahn EVALON® mit semiflexiblen PV-Modulen aus kristallinen Silizium-Solarzellen. EVALON® Solar cSi hat einen Aufbau ohne...

mehr
Ausgabe 2019-06

Solardachbahn mit semiflexiblen PV-Modulen

Evalon® Solar cSi von alwitra kombiniert die Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahn Evalon® mit leistungsstarken PV-Modulen. In die neue Generation sind kristalline Silizium-Solarzellen integriert. Bei...

mehr
Ausgabe 2015-01

Antireflexionsglas

Die speziell behandelte Glasoberfläche der PV-Module von Innotech Solar sorgt für hohe Erträge von Photovoltaikanlagen mit O/W-Ausrichtung. Gerade bei dem flacheren Sonneneinstrahlwinkel in den...

mehr