Photovoltaik-Anlagen Seminar am 8. Juni 2010, München-Dornach

Zum erfolgreichen Betrieb von Photovoltaikanlagen gehören auch viele nichttechnische Komponenten. Rechtliche Fragen, Versicherung und Garantien können, müssen aber nicht eine erhebliche Bedeutung erlangen. Das Seminar führt ein in Grundlagenwissen und die rechtlichen Rahmenbedingungen und erläutert Garantien und Gewährleistungen aus Sicht eines Sachverständigen. Betriebs­erfahrungen und die Informationen zu den wichtigsten Einflussgrößen auf den Anlagen­ertrag machen das Thema auch für Nichttechniker interessant. Das Seminar richtet sich an Betreiber, Bauträger und Führungskräfte aus Handwerks- und Ingenieurbüros, wie auch an Architekten aus Planungsbüros.

Informationen. www.otti.de

Thematisch passende Artikel:

Energetische baubegleitende Beratung

Seminar am 28./29. November 2013 in Frankfurt

Das zweitägige Seminar DEN-Akademie-Seminar bietet das Grundlagenwissen für die Dienstleistung der Energetischen baubegleitenden Beratung. Dipl.-Ing. Hinderk Hillebrands, Energieberater, und Raimund...

mehr