Null-Grad-Dach mit Flüssigabdichtung

Die Unterkonstruktion der Null-Grad-Flachdächer besteht aus ESB- bzw. Kertoplatten auf einer Trennlage. Diese wurde mit Kemperdur EP-Grundierung vorbehandelt und abgesandet, um die Haftung der Kemperol 2K-PUR Abdichtung zu optimieren. Das löse-

mittelfreie und geruchsneutrale Produkt ist dauerelastisch und haftet vollflächig auf dem Untergrund. Die Schichtdicke wurde auf min. 2,1 mm erhöht. Dies ist auf einem Null-Grad-Dach, von dem Feuchtigkeit abtrocknet, besonders wichtig. Die homogene, nahtlose Oberfläche verhindert, dass Feuchtigkeit in die Bausubstanz gelangen kann. Damit die Gullys keine Hochpunkte bilden, wurden sie in den Untergrund eingelassen.

Kemper System GmbH & Co. KG
34246 Vellmar, www.kemperol.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-04

Balkonsanierung

Kemperwet ist eine beschichtete Hartschaumplatte, die als Unterbauplatte bei der Sanierung von Balkonen, Terrassen und Loggien zum Einsatz kommt. Kemperwet sorgt dafür, dass Feuchtigkeit dauerhaft...

mehr
Ausgabe 2013-01

Strahlend weiß

Mit der Produktlinie Reflect stellt Kemper System einen reflektierenden Flüssigkunststoff für Dach und Fassade vor. Laut Prüfzeugnis des TÜV Hessen liegt die Oberflächentemperatur der Reflect...

mehr
Ausgabe 2014-02

Durchsturzsichere Lichtkuppeln

Kemperol Fallstop bietet eine einfach zu verarbeitende, schnelle und wirtschaftliche Alternative für die nachträgliche Sicherung von bauüblichen Lichtkuppeln. Das Beschichtungssystem von Kemper...

mehr
Ausgabe 2014-01

Schnelle Abdichtung

Mit Kemperol AC Speed und AC Speed+ hat Kemper System zwei besonders schnell aushärtende Abdichtungen im Programm, die einzeln verarbeitet oder miteinander kombiniert werden können. Das Plus am...

mehr
Ausgabe 2011-01

Die Welt der Flüssigabdichtungen

Zum ersten Mal präsentiert Kemper System die beiden Marken Kemperol und Coelan gemeinsam auf der BAU. Der Spezialist für Flüssigabdichtungen zeigt alles, was Architekten, Planer und Verarbeiter...

mehr