Neuer Honorarprofessor: Thomas Fenner

Am 13. September erhielt Thomas Fenner eine Honorarprofessur am Fachbereich Architektur der Peter Behrens School of Arts an der Hochschule Düsseldorf. Der 1967 geborene Landschaftsarchitekt hatte bereits zwischen 2011 und 2013 einen Lehrauftrag für die Bereiche „Freiraum und Landschaft“ sowie „Stadt- und Freiraum“ an der Hochschule, seit September 2013 ist er nebenberuflicher Professor am Fachbereich.

In wissenschaftlicher Hinsicht prägt Prof. Fenner die aktuellen Diskussionen seines Fachs maßgeblich in Podiumsdiskussionen, Vorträgen und Publikationen, unter anderem zu den Auswirkungen von Flüchtlingsströmen auf Architektur und Städtebau, Stadtsoziologie und Eco-Living und Themen der Landschaftsarchitektur.

Thematisch passende Artikel:

Pablo Molestina

Neues Dekanat am Fachbereich Architektur der FH Düsseldorf

Zu Beginn des Sommersemesters 2011 wurde an der Peter Behrens School of Architecture, dem Fachbereich Architektur der Fachhochschule Düsseldorf durch die Mitglieder des Fachbereichsrates ein neues...

mehr
Ausgabe 06/2015

Innenarchitektin an der PBSA arc.fh-duesseldorf.de

An der Peter Behrens School of Architecture (PBSA) in Düsseldorf wird Innenarchitektin Sabine Keggenhoff ab dem Sommersemester 2015 als Professorin im Fachbereich Architektur das Lehrgebiet...

mehr

"Raumstoff – Textiles und Architektur"

Workshop der Fritz und Trude Fortmann-Stiftung

Am 1. März 2018 veranstaltet die gemeinnützige Fritz und Trude Fortmann-Stiftung für Baukultur und Materialien in der Peter-Behrens-Halle des Fachgebiets Entwerfen und Konstruieren - Massivbau der...

mehr
Ausgabe 05/2018

Gabi Schillig an die UdK, Berlin, berufen

Die Gestalterin und Architektin Gabi Schillig ist mit Wirkung zum 1. April 2018 zur neuen Professorin für Raumbezogenes Entwerfen und Ausstellungsgestaltung an der Universität der Künste Berlin...

mehr
Ausgabe 02/2014

100 Jahre Landschaftsarchitektur im WWW www.100-Jahre-Landschaftsarchitektur.de

100 Projekte aus 100 Jahren Landschaftsarchitektur – so das Credo der Ausstellung des Bundes Deutscher Landschaftsarchitekten. Entstanden ist eine Sammlung geplanter und gebauter Projekte in Freiraum...

mehr