Neue Rollladen-Generation

Eine bessere Integration in das Dach ermöglicht der sehr flache Toppkasten. In diesen wird bei der solarbetriebenen Version die Solarzelle voll integriert sein. Die Aluminiumkonstruktion und ausgeschäumte, mit Gummikedern verbundene Lamellen bleiben beim neuen Rollladen erhalten. Bei starker Sonneneinstrahlung und hohen Außentemperaturen in den Sommermonaten kann durch den außenliegenden Hitzeschutz die Wärmeeinstrahlung durch das Fenster um bis zu 95 % reduziert werden. Im Winter wiederum erhöht der geschlossene Rollladen die Wärmedämmung von Dachfenstern um bis zu 15 %. Außerdem bietet das Produkt zusätzlichen Sicht-, Lärm- und Einbruchschutz sowie die Möglichkeit, Räume komplett zu verdunkeln. Die Kombination aus Design und Funktion hatte bereits vor Markteinführung zur Auszeichnung des Rollladens mit dem „iF product design award 2012“ in der Kategorie „buildings“ geführt.

Velux Deutschland GmbH
22527 Hamburg

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-12

Solar-Rollladen für Wohn- und Ausstiegsfenster

Mit dem Solar-Rollladen SST für Wohn- und Ausstiegsfenster mit Klapp-Schwing-Funktion bietet Velux einen Rundum-Schutz gegen Hitze, Lärm und Einbruch. Zusätzliche Gasdruckfedern gewährleisten die...

mehr
Ausgabe 2012-03

Ausgezeichnetes Design

Mit den Verbesserungen bei Technik und Design bringt Velux eine neue Generation des Rundum-Schutzes für Dachfenster auf den Markt. Der sehr flache Toppkasten ermöglicht eine bessere Integration in...

mehr
Ausgabe 2016-09

Elektrochromer Blend- und Hitzeschutz

Velux bietet elektronisch tönbare Scheiben für die dynamische Steuerung von Blend- und Hitzeschutz serienmäßig für den privaten Wohnungsbau an. Die Dachfenster mit elektrochromer...

mehr