Motivgläser

Hörmann erweitert seine Aluminium-Haustürlinie TopComfort um sechs neue Motivgläser. Die drei hintereinander angeordneten Verglasungen sind zum Beispiel mit Parsol gefärbt und mit sich ergänzenden gesandstrahlten Formen versehen, die dreidimensionale Strukturen erzeugen. Hörmann bietet die blickdichten Motivgläser für die Haustüren-Linie TopComfort bis 1 300 x 2 500 mm an, Seitenteile und Oberlichter sind mit passenden Verglasungen erhältlich. Für die Aluminium-Profile können Bauherren aus allen RAL-Farben wählen. Die gesamte Tür ist optional in einer WK2-gemäßen Ausführung mit P4A-Verglasung bestellbar.

Hörmann KG Verkaufsgesellschaft
33803 Steinhagen

www.hoermann.de
www.heinze.de/62548

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-01

Weitsicht

Großzügige und frei einsehbare Räume signalisieren Kommunikation und Offenheit. Die sprossenlose Systemwand von Hörmann verbindet diese gestalterischen Ansprüche mit Brandschutz-Anforderungen....

mehr
Ausgabe 2014-08

Sichere Wärme

Die Haustür ThermoSafe von Hörmann erfüllt mit einem U-Wert von bis zu 0,8 W/(m²?K) nicht nur die Anforderungen für Niedrigenergiehäuser, sondern eignet sie zudem insbesondere für den Einsatz...

mehr
Ausgabe 2013-09

Neue Toransichten

Die neue Sectionaltor Baureihe?50 von Hörmann überzeugt durch große Felder und somit mehr Lichteinfall. Die ­lichte Durchgangsbreite der Schlupftüren liegt jetzt standardmäßig bei 940?mm. Die...

mehr
Ausgabe 2016-07

Automatik-Schiebetüren als Brandschutzabschluss

Um angrenzende Bereiche eines Gebäudes brandschutztechnisch voneinander zu trennen, können Automatik-Schiebetüren mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung eingesetzt werden. Feuerhemmend und...

mehr
Ausgabe 2013-04

Lichtakzente am Garagentor

Die LED-Technik ist auf dem Vormarsch, weil sie sich als Alternative zu großflächig ausleuchtenden, energiehungrigen Halogenstrahlern anbietet. Für Lichtakzente am Garagentor in der Einfahrt bietet...

mehr