Marmor-Optik

Das großflächige Marmordekor und die Farb-Variationen der Fliesenserie Pianoro (ital. für Hochebene) von Korzilius ergänzen sich mit dem großzügigen Format der Keramik (798 x 398 x 11 mm). Fünf

Farben stellt das keramische Programm mit Rutschhemmung R9 zur Auswahl: Fieno, Fumo, Grafite, Lago und Pietra. Mit der passenden Stäbchen-Bordüre lassen sich bei der Flächengestaltung Akzente

setzen. Passend zur neuen Serie Pianoro bietet der Hersteller Stufen im Format 398 x 310/34 x 11 mm und Ecken im Format 310 x 310/34 x 11 mm in der neuen und geradlinigen koraSTEP-Ausführung an. Eine harmonische Bordüre und passender Sockel runden die Serie ab.

Korzilius GmbH
56424 Mogendorf
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-02

Trockenverlegung von Bodenfliesen

Architekten und Planer profitieren bei KoraDryFloor von Korzilius von der Möglichkeit, einen neuen Fliesen-Fußboden ganz ohne vorangehendes Abstemmen des Altbelages und ganz ohne Verklebung mit dem...

mehr
Ausgabe 2009-05

Neue Kollektion

Vorwerk hat auf der Heimtextil die neue Teppichkollektion von Ulf Moritz vorgestellt. Der Designer hat hochwertige Materialien, interessante Warenoberflächen und außergewöhnliche Farbstellungen neu...

mehr
Ausgabe 2016-05

Naturstein im Bad

Die Natursteinoptik der Rako-Serie Como ist mal rau und mal sanft in den Strukturen, mal mehr und mal weniger deutlich in den Farbverläufen. Como entsteht unter Einsatz modernster Incjet-Technologie,...

mehr