Leise Heizen mit Wärme aus der Luft

Die Luft/Wasser-Wärmepumpe Vitocal 300-A bietet mit Vorlauftemperaturen bis 65 °C hohen Warmwasserkomfort. Sie kann im Sommer auch zur Kühlung eingesetzt werden. Das für die Außenaufstellung konzipierte Gerät ist in einem zylindrischen Gehäuse untergebracht und hat große, radial angeordnete Ansaug- und Ausblasöffnungen sowie eine Luftführung um die mechanischen Geräteteile herum. Zusammen mit dem zentral angeordneten drehzahlgeregelten Axialventilator sind so die Schallemissionen mit 54 dB(A) sehr gering. Die Wärmepumpe erreicht nach EN 14511 COP-Werte bis 5,0 (5,0 bzw. 3,9) und ermöglicht damit hohe Jahresarbeitszahlen.

Viessmann Werke GmbH & Co. KG
35108 Allendorf

www.viessmann.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-11

Haustechnikzentrale  

Die kompakte Haustechnikzentrale mit Wärmepumpe und integriertem Lüftungsgerät vereint alle Funktionen auf kleinstem Raum: die Systemkombination aus der Wärmepumpe Vitocal 200-A und dem...

mehr
Ausgabe 2013-06

Eigenstromnutzung mit Wärmepumpen

Die Vitotronic Regelung ermittelt aus den Daten der Vortage die voraussichtliche Leistungskurve der PV-Anlage sowie den Energiebedarf im Haus. So können auf Basis der Bedarfsprognose vorgegebene...

mehr