Kostenkontrolle

Für den Architekten, der sich auch als Unternehmer in einem an Schärfe zunehmenden Wettbewerb behaupten muss, können die

Seriosität seiner Kalkulation sowie die Einhaltung von Etats von existentieller Bedeutung sein; die veranschlagten Baukosten sind einzuhalten. Dies bedeutet für den Bauleiter, dass er die anfallenden Kosten schnell und sicher überschauen und bewerten können muss. Orca AVA 16.0 bietet in der Tabelle Kostenkontrolle die Möglichkeit, verschiedene Kostenstände eines Projektes zu dokumentieren. Diese sind aufgrund ihrer Strukturierung jederzeit miteinander vergleichbar. Grundsätzlich lassen sich mit Hilfe der Software Kostengruppen, Kostenstände der HOAI, Kostenschätzungen, Kostenberechnungen, Kostenanschläge, Kostenfeststellungen, wie auch vom Planer frei definierte Kostenstände abbilden. Werte, die nicht aus den Planungsdaten der AVA hervorgehen, werden hierzu manuell ergänzt. Daten aus externen Kostenschätzungsprogrammen (z. B. dem BKI Kostenplaner) fließen über die Importfunktionen in die Kostenkontrolle ein. Im aktuellen Kostenstand fehlende Werte, die in vorhergehenden Darstellungen berücksichtigt wurden, werden durch die Anwendung automatisch ergänzt.

Orca Software GmbH
83026 Rosenheim
Fax: 0 80 31/4 06 88 11
info@orca-software.com
www.orca-software.com
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-01

Transparente Kosten

Auf der Bau 2011 präsentiert ORCA Software GmbH in ORCA AVA, das Komplettprogramm für die Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und das Kostenmanagement von Baumaßnahmen. Das vorgegebene Budget...

mehr
Ausgabe 2011-01

Gemeinsam Bauen effizienter machen

Auf der Bau 2011 präsentiert ORCA Software GmbH in ORCA AVA, das Komplettprogramm für die Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und das Kostenmanagement von Baumaßnahmen. Das vorgegebene Budget...

mehr
Ausgabe 2014-01

Optimales Nachtragsmanagement

Mit ORCA AVA 2013 kann der Anwender von der ersten Kostenschätzung über Ausschreibung, Vergabe und Kostenkontrolle bis hin zur Freigabe der letzten Schlussrechnung beliebig viele Projekte...

mehr
Ausgabe 2014-06

Durchblick behalten

Mit Orca AVA kann der Anwender von der ersten Kostenschätzung über Ausschreibung, Vergabe und Kostenkontrolle bis zur Freigabe der letzten Schlussrechnung beliebig viele Projekte realisieren. Die...

mehr
Ausgabe 2011-12

Neue Version AVA 2011

Transparenz und Effizienz bei der Kostenberechnung, Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und im Kostenmanagement stehen im Mittelpunkt der neuen Version Orca AVA 2011. Der neue Programmteil...

mehr