Klein aber fein 

Die LED-Lichttechnik bietet drei Neuerungen gegenüber herkömmlichen Lichtquellen: eine hohe Energieeffizienz, einen besonderen Sehkomfort und eine niedrige Oberflächentemperatur. Diese Charakteristika macht sich die neue Leseleuchte Led it be von Lumini zu Nutzen. Der flexible Arm ermöglicht eine bequeme und punktgenaue Lichtführung, ohne das gesamte Zimmer zu erhellen. Es gibt das Modell als Wand- oder Tischleuchte. Der Kopf hat einen Durchmesser von nur 2,5 cm, der Arm eine Länge von 46 cm. Sie besteht aus pulverbeschichtetem Aluminium und man kann zwischen den Farben weiß matt, schwarz matt und titan silber wählen. Optional kann man den Leuchtenschirm auch mit einem farbigen Ring in Signal-Rot.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-09

Brick on the wall

Wenn in der Architektur die häufig herbeigesehnte Beziehung zwischen innen und außen sinnvoll hergestellt werden kann, ist es in der Regel wünschenswert, ohne Mate- rialwechsel auskommen zu...

mehr
Ausgabe 2011-12

Das neue Gesicht des Stahls

„Matt-de-luxe“ heißt eine neue Oberfläche, die Hoesch Bausysteme Austria speziell für das Fassadensystem Hoesch Siding Planeel® anbietet. Die mattierende Effektlackierung eliminiert nahezu alle...

mehr
Ausgabe 2016-10

Licht für den Arbeitsplatz

Die Tisch- und Stehleuchte Kelveen steht mit leistungsstarker LED-Technologie und optischen Komponenten der neuesten Generation für eine ergonomische Be­leuchtung und besten Sehkomfort am...

mehr
Ausgabe 2019-03

Solarkollektor für Indachmonatage

Der Rahmen Kollektor FKR 25 aus Aluminium von Brötje ist für die Indachmontage geeignet. Der lasergeschweißte Aluminium-Vollflächenabsorber mit hochselektiver Vakuumbeschichtung sorgt für einen...

mehr
Ausgabe 2012-12

40 Jahre auch auf Farbe

Steingrau P.10 ist der natürlichen Farbgebung von alpinem Gestein nachempfunden. Die Schwankungsbreite der Farbe gibt dem Produkt seinen Charakter. Das komplette Dachsortiment und alle Sidings von...

mehr