Japanisch Sitzen

Shiro Kuramata entwarf einen Sessel mit dem Namen Sofa with arms. Angeboten wird das Sitzmöbel von Cappellini. Dessen tragende Struktur ist röhrenförmig und besteht aus verchromtem und poliertem Metall. Sitzfläche und Rückenlehnen sind aus PU-Schaum-Formteilen gefertigt. Bezüge sind sowohl in verschiedenen Stoffen als auch in Leder erhältlich.

Cap Design S.p.a.
I-22060 Arosio
Fax: +39(0)31 76 33 22

www.cappellini.it

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-12

„Wenn Kleider Leute machen, dann machen Materialien Architektur“ Lea Luckenbach zum Thema „Materialien“

Materialien gehören zum Handwerkszeug des Architekten. Sie bestimmen die Atmosphäre eines Raumes. In diesem Sinne zählt Licht also auch zu den Materialien. Lea Luckenbach gab in ihrer Diplomarbeit...

mehr