Interaktive 3D-Visualisierung

Seit dem 1. Mai 2017 steht die entwurfsprozessunterstützende Software Inzept3D zu Testzwecken unter https://inzept3d.com zur freien Verfügung. Die browserbasierte Lösung ermöglicht es zum einen interaktive 3D-Visualisierungen ohne Expertenwissen kostengünstig selbst zu erstellen. Zum anderen vereinfacht die Interaktivität der Entwurfspräsentation, die Kommunikation mit dem Bauherrn. So können Änderungswünsche früher erkannt und eingeplant werden.

Die Verwendung ist bewusst einfach gehalten: Ein mit Hilfe eines gängigen CAD-Programms erstelltes 3D-Modell wird auf der Inzept3D-Website hochgeladen. Das Programm visualisiert das Modell direkt im Browser.

Danach können Gebäudeausrichtungen, Sonnenstand und Materialien angepasst oder ein virtueller Rundgang durch das Modell angelegt werden. Im letzten Schritt schickt der Architekt einen Link von seinem gerenderten Entwurfsstand an seinen Kunden, der die interaktive 3D-Visualisierung plattformunabhängig am PC, auf dem Tablet oder dem Smartphone betrachten kann.

Dominik Kraatz, und sein Team, bestehend aus Sascha Sohn, Amir Familian, Inga Jasper und Waldemar Jenek, werden mit Mitteln des Europäischen Fond für Regionale Entwicklung (EFRE), des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW und des Fachbereichs Architektur der Hochschule Bochum unterstützt. Die Projektträger und die Professoren der HS Bochum stehen hinter der Idee von Inzept3D und erteilten einen Lehrauftrag und organisieren ein Symposium im Juli 2017.

Des Weiteren wird es eine Virtual Reality Unterstützung für das Softwareprogramm geben und Architekten sollen in Zukunft die Möglichkeit bekommen, ihre 3D-Modelle in ihre Website einbinden zu können.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-06

Masterstudiengänge für Architektur stellten sich vor www.hochschule-bochum.de/fba

Am 5. Mai 2014 informierte die Hochschule Bochum im Masterstudio A4-08 über drei Masterstudiengänge für Architekten. Alle drei Studiengänge sind akkreditiert und befähigen zur Promotion und zu...

mehr
Ausgabe 2018-02

Ausstellung Semensterarbeiten in Bochum

Direkt nach dem Jahreswechsel, am 10.?Januar, eröffnete die interdisziplinäre Ausstellung „Architektur Digital“ im Wintergarten des UnPerfekthauses (Friedrich-Ebert-Straße?18, 45127 Essen). Der...

mehr
Ausgabe 2011-11

15. LBS/BDB-Studentenwettbewerb www.bdb-nrw.de

„Wohnen am Neumarkt – Neue Wohnformen für Bielefeld“, unter diesem Titel hatten der BDB, Landesverband Nordrhein-Westfalen, und die LBS in Zusammenarbeit mit der BGW – Bielefelder Gemeinnützige...

mehr
Ausgabe 2013-11

Deutscher Nachhaltigkeitspreis www.hochschule-bochum.de, www.deutscher-nachhaltigkeitspreis.de

Die Hochschule Bochum sieht sich in besonderer Weise dem Anliegen der Nachhaltigkeit verpflichtet. Deshalb ist sie stolz darauf, dass einer ihrer Wissenschaftler für den BMBF-Forschungspreis...

mehr
Ausgabe 2011-10

Studentenwettbewerb „Gute Lehre 1000+“ www.teaching-learning.eu

In diesem Jahr lautete das Motto des studentischen Ideenwettbewerbs „Masse mit Klasse“: Das Kompetenz- und Dienstleistungszentrum „TeachING-LearnING.EU“ suchte mit seinem 2. Ideenwettbewerb...

mehr