In die Cloud: Universitätsbibliotheken www.ub.udk-berlin.de, www.ub.tu-berlin.de

Bereits am 14. Dezember 2016 nahmen die Universitätsbibliotheken von TU und UdK Berlin ein neues Bibliothekssystem in Betrieb. Beide Bibliotheken arbeiteten seit fast 20 Jahren mit dem System ALEPH 500. Die Entscheidung für das neue, cloudbasierte Bibliotheks-Managementsystem Alma der Firma Ex Libris fiel im März 2015. Seit einigen Jahren, so die Bibliotheksleiter, zeige sich, dass Bibliotheks­nutzerInnen immer weniger gedruckte Bücher und Zeitschriften ausleihen. Diesem Wandel im Informationsverhalten soll Alma gerecht werden. Alle Medientypen sollen im neuen System auf der Grundlage...

Thematisch passende Artikel:

Das Ende der Bibliothek

Expertengespräch am 22./23. April 2010, Gotha

"Das Ende der Bibliothek?" ist der Titel eines Expertengespräches, das das zur Universität Erfurt gehörende Forschungszentrum für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien Gotha am 22. und 23....

mehr

Mehr als eine Kaufhalle

Bibliothek für Hochschule Anhalt Ende März 2012 in Dessau eröffnet

Die Hochschule Anhalt und die Stiftung Bauhaus Dessau eröffneten am Freitag, dem 30. März 2012 um 14:00 Uhr offiziell ein neues Bibliotheksgebäude in Dessau. In den neuen „Bibliotheken am...

mehr

City Map: Im Winter raus, im Sommer rein!

Ausstellungsraum der Bauhaus-Universität dokumentiert neue Strategien für Kunst im öffentlichen Raum

Um die Stadt Weimar auf außergewöhnliche Weise zu erkunden, haben sich 21 Studierende des MFA-Programms Kunst im öffentlichen Raum und neue künstlerische Strategien an der Bauhaus-Universität...

mehr