Hochleistungsdämmstoff

Mit der diffusionsfähigen Aufsparrendämmung Clima Comfort von Braas können schlanke Dachaufbauten realisiert werden. Über die spezielle Zellstruktur des Resol-Hartschaums wird die Wärme nur schlecht geleitet. So verfügt Clima Comfort bereits ab einer Dicke von nur 60 mm über einen λ‑Wert von ≥ 0,021 W/(mK). Die Verlegung erfolgt als vollflächige Dämmung oberhalb der Sparren. Die Unterdeckbahn mit integrierter Doppelklebezone ist bereits aufkaschiert. Winddicht und regensicher verklebt, entsteht nach der Verlegung umgehend
eine trittfeste Behelfsdeckung. Der diffusionsfähige Schichtenaufbau sorgt zudem für die schnelle und effektive Austrocknung des Daches und beugt somit Schimmelbildung vor. Eine bereits vorhandene Zwischensparrendämmung lässt sich mit Clima Comfort ebenfalls optimal ergänzen.

Braas GmbH
61440 Oberursel

www.braas.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-04

7° - Dach

Braas bietet ein Dachsystem an, das eine Dachsteindeckung ab 7 ° Dachneigung ermöglicht. Das System entspricht nicht den anerkannten Regeln der Technik, deshalb hat die Verlegung strikt nach der...

mehr
Ausgabe 2009-06

Jetzt komplett

Braas erweitert sein bisheriges Angebot an Dachsteinen und -ziegeln um den völlig neuen Bereich der Dämmsysteme. Damit ist der Hersteller nun in der Lage, einen kompletten Dachaufbau anzubieten, im...

mehr
Ausgabe 2009-02

Vielschichtig

Mit über 50 Meisterbetrieben in ganz Deutschland bietet Bembé einen Komplett-Service: von der Fertigung, über die Beratung, bis hin zur Verlegung oder Überarbeitung des Parketts. Die neue...

mehr
Ausgabe 2013-11

Schnee- und eisfreie Betonpflasterflächen

AEG Haustechnik und die Lithonplus Steinmanufaktur haben einen Systemverbund entwickelt, der für Schnee- und Eisfreihaltung von Pflasterbelägen sorgt. Den Systemverbund LP 5 Comfort bilden das...

mehr