Heißkalt

In zahlreichen Gebäuden muss, auch wenn das zunächst paradox erscheinen mag, gleichzeitig geheizt und gekühlt werden. Supermärkte, Krankenhäuser, Universitäten, Bürogebäude, aber auch Tankstellen mit angeschlossenen Waschstraßen benötigen gleichzeitig Energie für warmes Wasser und die Raumtemperierung und Energie für die Kühlung von Waren, Rechenzentren, Verkaufsräumen usw. Und weil beim Kühlen immer auch Wärme erzeugt wird, liegt eigentlich nichts näher, als beide Leistungsbereiche miteinander zu kombinieren.

Gea hat sich dieses Themas mit der Gerätefamilie HeaMo (abgeleitet von „heat in motion“) angenommen. Die Konstrukteure des Herstellers verbanden Wärmepumpe und Kaltwassererzeuger, und zwar hydraulisch wie regelungstechnisch. So lange in einem klimatisierten Gebäude auch Wärme benötigt wird, transportiert das System die bei der Kältererzeugung entstehende „Abwärme“ Energie sparend dorthin. Nur wenn dieses nicht mehr der Fall sein sollte, wird die überschüssige Wärme abgeführt, und zwar an die Außenluft, an das Grundwasser oder an das Erdreich. Wird jeweils nur Wärme, bzw. Kälte benötigt, arbeiten die Geräte wie Wärmetauscher bzw. Kaltwassererzeuger. Wichtig für die Planung solcher Anlagen ist, dass die Dimensionierung stimmt. Beste Wirkungsgrade lassen sich nur erzielen, wenn die Anlage für den Grundlastbedarf ausgelegt ist und nicht für Spitzenlasten. Solche werden konventionell mittels Brennwertkessel und Kaltwassererzeuger abgearbeitet.

Gea Happel Klimatechnik GmbH
44625 Herne
Fax: 0 23 25/46 84 01
info@gea-happel.de
www.gea-happel.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-12

Energieeffizienz durch Integralsysteme

Eine effiziente Alternative zu reinen Lüftungsanlagen sind sogenannte Integralgeräte, die gleichzeitig lüften und warmes Wasser bereiten können. In Neubauten entfällt ein Großteil des...

mehr
Ausgabe 2015-11

Sonnenkraft für warmes Wasser

SolarPowerPack (SPP) erzeugt Wärme, auch wenn die Sonne nicht scheint, denn es nutzt das Prinzip der Wärmepumpentechnik. Die Kollektoren erreichen mit ihren matten Oberflächen eine besonders...

mehr
Ausgabe 2018-12

Kaltwassererzeuger mit Wärmepumpenfunktion

Mit dem i-BX präsentiert Climaveneta, eine Marke der Mitsubishi Electric Gruppe, einen luftgekühlten Kaltwassererzeuger, der auch als reversible Wärmepumpe als i-BX-N erhältlich ist. Durch den...

mehr