Heftpate Feddersen, Fachforen online

Eigentlich hätte das Thema dieser Ausgabe „Barrierefrei“ lauten sollen. Richtiger hätte unser Thema „Universal Design“ lauten müssen. Doch allein die Wortwahl ist eine Barriere für sich – der deutsche Begriff wird meist mit rollstuhlgerecht assoziiert, der englische mit Produktdesign – oder eben gar nicht verstanden.

Architekt Eckhard Feddersen, der sich selbst als „Sozialfuzzi“ bezeichnet und sich dem Thema „Wohnen im Alter - in all seinen Facetten“ verschrieben hat, empfing uns in seinem Berliner Büro und erzählte vor allem von den kleinen Planungsdetails, die den Unterschied ausachen, ob sich die Bewohner wohl fühlen oder nicht. Und das entscheidet letztendlich auch darüber, ob ein Gebäude – vom Mietwohnhaus bis Pflegeheim – wirtschaftlich funktioniert.

Umfassend, informativ, persönlich und vor allen Dingen inspirierend war der Tag mit Herrn Feddersen – so viel Wissenswertes, Einleuchtendes, Offensichtliches, das bei der Planung berücksichtigt werden könnte, aber wunderlicherweise oftmals nicht wird. Wieso sind Flurleuchten meist zwischen den Türen, nicht darüber, wo sie Sinn machten? Weshalb sind Schlüssellöcher unter den Türdrückern, wo man sie nicht sehen kann, wenn man den Schlüssel einstecken will? Details, die einfach zu lösen sind und keinen Kostenunterschied machen.

Entstanden ist schließlich eine DBZ-Ausgabe, die sich nur einen ganz kleinen Aspekt des großen Aufgabenbereichs „Leben ohne Barrieren“ ansieht, dafür diesen umso genauer.

Das Thema „Energetische Sanierung“ stand im Mittelpunkt unserer soeben abgeschlossenen Staffel der DBZ Fachforen. Aufgrund des großen Erfolgs dieser Fortbildungsveranstaltungen werden wir das Thema ab November 2012 noch einmal mit vier weiteren Terminen in vier anderen Städten aufgreifen. Für alle, die dabei waren – und auch für diejenigen, die es nicht waren – gibt es die Vorträge der Referenten online auf DBZ.de zum Nachlesen. Auch die neuen Termine und Orte finden Sie da.

Doch zunächst beschäftigen wir uns im April noch zweimal mit dem Thema „Fassade“, am 24.04. in Dresden und am 27.04.2012 in Düsseldorf. Melden Sie sich an!

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-09

Heftpate Prof. Ulrich Knaack Orgatec: Rundgänge Brandschutz: neue Ausgabe

Schwierig war es, einen Termin mit unserem Heftpaten zum Thema „Fassade“, Prof. Dr.-Ing. Ulrich Knaack, zu vereinbaren. Er ist viel beschäftigt und das obendrein noch an mehreren Orten. Dennoch...

mehr
Ausgabe 2011-09

Veranstaltungsausblicke DBZ-Architektenreise nach Paris, DBZ-Fachforen im Herbst …

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen! Lange ist es nicht mehr hin: Die DBZ veranstaltet vom 7.-9.November 2011 eine Architektenreise anlässlich der Batimat 2011 in Paris. Freuen Sie sich auf...

mehr
Ausgabe 2011-10

Wir machen jede Menge Inhalt für Sie Join Forces, DBZ+BAUcolleg, DBZ-Fachforen im Herbst …

Neues VBI-Veranstaltungsformat für neue Aufgaben Dahinter verbirgt sich nicht weniger als eine Reihe Veranstaltungen, die sich der integralen Bauplanung widmen. Um die anstehende Energiewende in...

mehr
Ausgabe 2011-04

Hingehen DBZ-Produkte: Fachforen, Supplements, BAUcolleg …

Alles Fassade? Aber ja! Auf den DBZ Foren in diesem Jahr steht das Bauteil Fassade im Mittelpunkt der hochkarätig besetzten Veranstaltungen am 24. Mai in Berlin, gefolgt von Frankfurt a. M. am 27....

mehr
Ausgabe 2011-11

So viel Farbe in diesem Heft Farbberatung, Fachforen, Fanmaterial …

Heftthema Farbe Architekten tun sich nicht immer leicht mit der Farbe und – seien Sie ehrlich: Am liebsten lässt man gleich die Finger davon. Farbe in der Architektur ist immer ein Risiko, zugleich...

mehr