Handbrause mit ergonomischem Griff

Der Handgriff der Hansaviva Flex macht Duschen so einfach wie nie! Der Griff ist um 360° frei drehbar und ermöglicht so eine besonders unkomplizierte Handhabung. Duscht man selbst ist die Brause ein smarter Handschmeichler. Für ein Waschen anderer - etwa von kleinen Kindern - ist der Griff ausgesprochen ergonomisch geformt. Ein weiteres Plus ist, dass die Hansaviva Flex einfach verstaut werden kann. Mit dem offenen Griffende kann sie beispielsweise an einen Wannenhaltegriff gehängt werden. Wird die Handbrause mit einer Wandstange kombiniert, fällt zudem die reduzierte Ausladung auf. Dies ist inbesondere bei kleinen Bädern ein großer Vorteil. Der Brauseboden ist mit weichen und leicht zu reinigenden Antikalk-Noppen versehen. Somit erweist sich die neue Handbrause als höchst reinigungsfreundlich und langlebig.

Hansa Metallwerke AG
70567 Stuttgart

www.hansa.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-03

Alles im Griff

Die Handbrause HansaMedijet Flex wurde für den Pflegebereich entwickelt, eignet sich aber auch für das Generationenbad. Der Griff ist um 360° drehbar und ermöglicht eine flexible Handhabung: Sich...

mehr
Ausgabe 2020-03

Brausenprogramm

Hansa ergänzt sein Brausenprogramm mit der Hansabasicjet Style Serie. Für den Kunden zur Auswahl stehen die Handbrausen als Einzelprodukt, als Brause-Set sowie als Stangen-Sets in zwei verschiedenen...

mehr
Ausgabe 2016-05

Design trifft Funktionalität

Die Armaturenserie HansaSignatur aus dem designorientierten HANSA|Living Segment ist dual aufgebaut: Hebel und Auslauf sind voneinander getrennt. Durch den Neigungsgrad sowie die Höhe des Auslaufes...

mehr
Ausgabe 2015-08

Runde Handbrause

Die runde Serie von VOLA wird ergänzt um die Handbrause T60 und die Brausestange T65. Beide Produkte greifen die Formensprache und die Materialität der runden Kopfbrause auf. Und genau wie bei...

mehr
Ausgabe 2014-04

Strahlend schön

Die Handbrause KWC Ely beschert intensives, vollflächiges Duschvergnügen. Mit der praktischen, hygienisch unter einer Membran angebrachten Umstelltaste lässt sich mühelos zwischen zwei Strahlarten...

mehr