Hagelschutz für Lichtkuppeln

Mit umfangreichen Hagelschutz-Prüfungen belegt der Tageslichtspezialist JET, dass sich die Jet-TopP-90-Lichtkuppeln in der Ausführung Super-Top und Hagelstop sowie das Lichtbandsystem Jet-Vario-Therm auch gegen extreme Wetterbedingungen behaupten können. Die Verglasungen aus schlagzähem Polycarbonat (PC) halten Hagelkörnern bis zu einer Größe von 50 mm stand, was in etwa der Größe eines Golfballes entspricht. Damit hat die JET-Gruppe standardisierte Hagelschutzprodukte im Programm, die in den verschiedenen relevanten Klassifikationen die Hagelwiderstandsklasse 5 (sehr hoher Widerstand) erreichen.

In der Klasse HW5 werden die Produkte mit Eiskugeln (50 mm Durchmesser) und einer Geschwindigkeit von circa 31 m/s (entspricht 112 km/h) beschossen und damit der Fall aus großer Höhe simuliert.

JET-Gruppe
32609 Hüllhorst

www.jet-gruppe.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-05

Nachrüstbarer Durchsturzschutz für Lichtkuppeln

JET-LK-DDS nennt JET sein dynamisches Durchsturz-Sicherungssystem für Lichtkuppeln. Es verfügt über ein abgerundetes Quadrat-Gitter-Design, das höchste Anforderungen zum Schutz von Personen...

mehr
Ausgabe 2015-12

Schlagregensicherheit für Lichtkuppeln

Lamilux hat für seine Lichtbänder und Lichtkuppeln in Kooperation mit dem Institut für Industrieaerodynamik in Aachen ein Prüfverfahren entwickelt, mit dem ein messbarer Sicherheitsstandard, der...

mehr
Ausgabe 2019-05

Glaskuppeln für die Sanierung

Die Lichtkuppeln iWindow Flex von Skylux verfügen über mehrere technische Besonderheiten: Sie werden mit einem schrägen Zwischenaufsatzkranz geliefert, sind mit allen marktüblichen...

mehr
Ausgabe 2012-03

Sicherheit im Doppelpack

In vier mechanischen Sicherheitsstufen garantiert Jet die individuelle Sicherung von Lichtkuppeln – sowohl im Neubau als auch bei der Nachrüstung. Bereits die erste Sicherheitsstufe, bestehend aus...

mehr
Ausgabe 2012-09

Energieeffizientes Fassadenmodul

Die Firma Foppe bietet ein energieeffizientes Fassadensystem an. Der Bausatz für Pfosten-Riegel-Konstruktionen entspricht dem Passivhausstandard. Das System erreicht einen...

mehr