Gefälle-Dämmung

Mit zwei neuen Produkten hat die Linzmeier Bauelemente GmbH die Angebotspalette an Gefälledach­systemen auf dem Markt erweitert. Linitherm PAL Gefälle und Linitherm PGV Gefälle werden als schräg geschäumte Dämmplatten mit ca. 2 % Neigung in zwei verschiedenen Stärken angeboten: 30 bis 55 mm und 55 bis 80 mm. Beidseitig mit einem Mineralvlies kaschiert, erreicht Linitherm PGV Gefälle die Wärmeleitfähigkeitsstufe 029, während Linitherm PAL Gefälle mit beidseitiger Alukaschierung die Wärmeleitfähigkeitsstufe 024 erreicht. Da sich die standardisierten Gefälleplatten mit anderen Linitherm-Produkten kombinieren lassen, werden zunächst Linitherm PAL-Elemente auf der Dampfsperre verlegt, in auf- oder absteigenden Stärken zwischen 50 und 200 mm. Auf diese Weise bildet die erste Dämmlage Stufen aus, die den Untergrund für die schrägen Dämmelemente des Gefälledachs bilden. Deren Gefälle gleicht die Stufen aus und bildet eine ho­mogene Dachfläche mit gleichmäßiger Neigung. Dank der hohen Effizienz lassen sich mit PUR/PIR Vorgaben der EnEV oder der KfW mit vergleichsweise schlankem Bauteilaufbau einhalten.

Die PUR/PIR-Dämmele­mente erreichen die Brandklasse E nach DIN EN 13501-1 bzw. B2 nach DIN 4102-1. Im Brandfall glimmen und schmelzen sie nicht und tropfen auch nicht brennend ab.

Linzmeier Bauelemente GmbH
88499 Riedlingen
BAU 2013: Halle A1, Stand 518 und
Halle C1, Stand 125
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-09

Gefälledämmung

Die Linitherm Gefälledämmung und der Linitherm Dachreiter von Linzmeier Bauelemente leiten Wasser von Flachdächern zielgerichtet ab und können so verhindern, dass Feuchtigkeitsschäden entstehen....

mehr
Ausgabe 2018-09

Kombidämmung für schlanke Dachlösungen

Mit dem Linitherm Hybrid-Dach und der Flachdach- und Terrassendämmung Linitherm PQP mit Vakuumkern lassen sich die Anforderungen der EnEV erfüllen – für eingedeckte Dächer genauso wie für...

mehr
Ausgabe 2016-02

Schnell montiert, schnell saniert

Mit einem schlanken Gesamtaufbau von nur 26?66 mm – je nach Dicke des Dämmstoffes – erzielt die Innendämmplatte Linitherm PAL SIL U-Werte bis 0,37 W/(m²K), ohne viel Platz in Anspruch zu nehmen....

mehr
Ausgabe 2019-05

XXL-Dämmen mit Systemplatten

Mit Aufsparrendämmung Linitherm PAL XXL lassen sich ruhige Dachflächen von Pult- und Satteldächern ab 12?° Dachneigung im Handumdrehen dämmen. Die Dämmplatten werden in Längen von 6?m bis...

mehr
Ausgabe 2018-09

Alukaschierte Gefälledämmung

Das alukaschierte Bauder PIR FA Gefälle-System sorgt mit 2?% Gefälle für einen zuverlässigen Wasserabfluss zu den Dachabläufen und ermöglicht durch die geringe Wärmeleitstufe 023/024 niedrige...

mehr