Für Selbermacher

Obwohl das World Wide Web als Vertriebskanal immer wichtiger wird, haben viele kleine Unternehmen noch keine Website. Häufig fehlt es ihnen an Zeit, Know-how oder dem nötigen Geld, um einen Online-Auftritt zu erstellen. Der Internet-Anbieter 1&1 hat darauf reagiert und mit seiner Do-It-Yourself Homepage eine Lösung entwickelt, mit der jeder die eigene Firma schnell und ohne Programmierkenntnisse ins Netz bringen kann. Dazu stehen professionell gestaltete Inhaltsvorlagen für mehr als 130 Branchen zur Verfügung – auch für Architekturbüros. Dank der vorkonfigurierten Inhaltsvorlagen sind lediglich einige persönliche Angaben wie Anschrift oder Telefonnummer und die Auswahl der gewünschten Internet-Adresse nötig, um in wenigen Minuten eine überzeugende Homepage zu erstellen. Die Seitenstruktur sowie typische Rubriken, passende Bilder und diverse Basistexte werden dabei automatisch eingerichtet. Sämtliche Daten werden zentral in den Hochsicherheits-Rechenzentren von 1&1 gespeichert, so dass sich für den Unternehmer aufwändige Datensicherungen erübrigen. Die Anzahl der erstellbaren Seiten, der Speicherplatz und das Übertragungsvolumen sind unbegrenzt. Eine Domain, 200 E-Mail-Postfächer sowie unbegrenzter Speicherplatz und Datenverkehr (Traffic) sind jeweils inklusive. Interessierte können die Lösung 30 Tage lang gratis testen.