Flächenheizung für die Renovierung

Renovis erweitert die etablierten Uponor Systeme wie Siccus und Minitec für die Renovierung. Die neue Trockenbaulösung ermög­licht es, auch Einzelräume mit einer Flächenheizung zu temperieren und in ein bestehendes Hochtemperatursystem mit Radiatoren zu integrieren. Die Renovis Trockenbauelemente können mit einer Unterkonstruktion aus handelsüblichen CD-Profilen 27/60 direkt auf bestehende Wände und Decken montiert werden. Aufwändige Abrissarbeiten sind dadurch nicht notwendig. Damit kann eine Bestandsimmobilie auch während der Nutzung schnell saniert werden. Das Element besteht aus einer 15 mm starken Gipskartonplatte, in die ein Uponor PE-Xa-Rohr 9,9 x 1,1 mm integriert ist. Die Elemente in den Größen 200 x 62,5 cm, 120 x 62,5 cm und 80 x 62,5 cm können wie eine Trockenbauplatte auf nahezu allen Untergründen an der Decke und an der Wand montiert werden. Die gute Wärmeleitfähigkeit ermöglicht hohe Heizleistungen bis 120 W/m² an der Wand und von 60 W/m² an der Decke.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 06/2014

Trocken, schnell, flexibel

Uponor Renovis erweitert die bereits erfolgreich am Markt etablierten Uponor Systeme wie Siccus und Minitec für die Renovierung. Die Trockenbaulösung ermöglicht es, auch Einzelräume mit einer...

mehr
Ausgabe 06/2017

Trockenbausystem mit integrierter Heizung

Renovis von Uponor ist ein Trockenbausystem mit Heizfunktion. Hauptbestandteile sind die 15?mm dicken Renovis-Elemente, bei denen PE-Xa Flächenheizrohre von 9,9?x?1,1?mm werkseitig in eine...

mehr
Ausgabe 11/2014

Smarte Heizungssteuerung

Mit U@home bietet Uponor eine intelligente Lösung für die Einzelraum-Temperaturregelung seiner Flächenheiz- und -kühl­systeme an. Mit dem Modul lässt sich eine Uponor Flächenheizung/- kühlung...

mehr
Ausgabe 12/2016

Profilsystem als Flächenheizung

Das Klima-Profilsystem ist als Flächenheizung für Fußboden, Wand, Decke, Dachschrägen und als Sockelleisten-Heizung gleichermaßen geeignet, sowohl für den Neubau als auch für die...

mehr
Ausgabe 11/2008

Vor der Wand

Die Duschablaufrinnen der Firma QuickDrain können direkt vor der Wand eingebaut werden. Der Rost ist 3,5?cm schmal, die Einbauhöhe einschließlich Siphon beträgt 5?cm. Nach Einbau ist die...

mehr