Flachdachdämmung mit 2 % Gefälle

Die PIR-Flachdachdämmung von Unilin erreicht ab einer Stärke von 20 mm eine Wärmeleitstufe von 023.  Als erste Dämm­platte auf dem Markt mit beidseitiger Kaschierung aus Alu-Verbundfolie verfügt sie ab Werk über ein eingebautes Gefälle von 2 %. Die Dämmung aus Polyurethan-Hartschaum ist damit nicht nur äußerst energieeffizient, sie spart dank des eingebauten Gefälles auch ca. 20 % Material im Vergleich zu herkömmlichen Gefälledach­systemen. Die Dämmplatten werden bei Bedarf direkt auf die Baustelle geliefert, so dass eine einfache und schnelle Verlegung erfolgen kann. Die 1 200 x 1 200 mm großen Platten sind in den Stärken 30-55, 55-80, 80-105 und 105-130 mm erhältlich.

Unilin bvba
B-8792 Desselgem

www.unilin.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-01

Gefälle-Dämmung

Mit zwei neuen Produkten hat die Linzmeier Bauelemente GmbH die Angebotspalette an Gefälledach­systemen auf dem Markt erweitert. Linitherm PAL Gefälle und Linitherm PGV Gefälle werden als schräg...

mehr
Ausgabe 2018-09

Naturstein auf WDVS

Mit dem Wärmedämm-Verbundsystem HECK Keramik/Naturstein MW sind individuelle Fassadengestaltungen und Kombinations- fassaden mit echten Naturstein-Bekleidungen auf Steinwolle-Dämm­platten in der...

mehr
Ausgabe 2019-03

Runde Fassadenflächen mit WDVS

Auch außergewöhnliche Sonderformate sind mit der PUR-Dämmung von Meffert zu realisieren. Die Dämmplatten werden im Werk passgenau produziert und zur direkten Verarbeitung vor Ort angeliefert. Da...

mehr
Ausgabe 2019-09

Runde Fassadenflächen mit WDVS

Auch außergewöhnliche Sonderformate sind mit der PUR-Dämmung von Meffert zu realisieren. Die Dämmplatten werden im Werk passgenau produziert und zur direkten Verarbeitung vor Ort angeliefert. Da...

mehr
Ausgabe 2015-01

Dämmstoffhalter für VHF

ISOVER präsentiert auf der BAU den 2-teiligen Dämmstoffhalter Kontur DH, der zur Befesti­- ­gung von Fassaden-Dämm­platten in der vorgehängten hinterlüfteten Fassade entwickelt worden ist. Er...

mehr