Filter lässt Städte(r) aufatmen

Das neue City-Flo XL von Camfil wurde für eine bessere Luftqualität in Innenräumen gemäß der Norm EN 13779:2007 entwickelt. Sein Mehrschicht-Kombinationsmedium ermöglicht Partikel- und Molekularfiltration in nur einer Filterstufe. Als Kombinationsfilter der Filterklasse F7 scheidet der City-Flo XL Feinstaub sowie Gerüche ab und sorgt mit seinem aktivkohlegefülltem Filtermedium trotz­dem für einen geringen Druckverlust und damit hohe Energieeffizienz. Nach dem 2in1-Prinzip lassen sich so ein- und auch zweistufige Filter­anlagen mit dem Effekt einer weiteren Stufe aufwerten, ohne dabei höhere Energiekosten zu verursachen. Besonders in Ballungszentren eignet sich der Zehn-Taschen-Filter zur Reduzierung von Ozon. Neben einem neu entwickelten konischen Taschendesign in 520er oder 640er Tiefe wartet der Filter mit einem druckgegossenen, stabilen und aerodynamisch gestaltetem Stirnrahmen aus Polystyrol auf.

Camfil KG
23858 Reinfeld
www.camfilfarr.de

x