Feuer aus dem Tisch

Schulte Design hat den Matchbox-Tisch auf den Markt gebracht, bei dem das Feuer direkt aus der Tischplatte kommt. Der Tisch kann zusammengeschoben als normaler Wohnzimmertisch verwendet werden. Zieht man die Tischplatten auseinander, verbirgt sich in der Mitte eine Edelstahlplatte, in die ein Feuereinsatz eingelassen ist. Mit einer Spezialflüssigkeit, die völlig rauch- und abgasfrei gefahrlos verbrennt, wird das Feuer entfacht. Eine weitere Edelstahlplatte verschließt die Feuerstelle wieder. Der Tisch ist in verschiedenen Abmessungen erhältlich. In der Breite von 60 und 70 cm, in der Länge im geschlossenen Zustand von 90 bis 110 cm und im offenen Zustand 140 bis 160 cm. Der Tisch steht auf einem 10 cm hohen Sockel und hat insgesamt eine Höhe von 30 cm. Alle Tische sind in Massivholz aus Olive, Apfel, Pflaume, Walnuss und Wildkirsche erhältlich.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-03

Modulares Bürokonzept

Bulo hat das modulare Bürokonzept Kej entwickelt, bei dem die organische Form eines Kieselsteins als Ausgangspunkt dient. Die Tische lassen sich auf vielfältige Weise kombinieren und gruppieren....

mehr
Ausgabe 2016-10

Ein Tisch namens Paper

Die Tischserie Paper von Renz entstammt der Feder des Designbüros jehs?+?laub. Außergewöhnlich sind die subtil gestalteten Tischplatten und Tischbeine. Die Unterkante der Platte verläuft schräg...

mehr
Ausgabe 2009-06

Raffinierter Auszieh-Kult

Für die Vitra Home Collection hat Antonio Citterio den „Extendable Dining Table“ entworfen, der sich mit einer raffinierten Auszieh-Mechanik brüstet. Das trapezförmige Untergestell trägt eine...

mehr
Ausgabe 2013-10

Geschäftstüchtiger Tisch

Der Business-Table Pavos 2 ist dank seiner kompakten Maße in vielen Bereichen einsetzbar. Ob im Büro, auf Messen, in Shops oder auch in der Küche. Durch die Edelstahlsäule mit Gasdruckfeder lässt...

mehr
Ausgabe 2009-09

Sekretariat für Zuhause

Meike Rüssler entwarf 2007 den Sekretär Split als Diplomarbeit an der Muthesius-Kunsthochschule in Kiel. 2009 hat Ligne Roset ihn in sein Programm aufgenommen. Das Möbel lässt sich mit Hilfe des...

mehr