Elastische Balkonbeschichtung

StoCretec bietet mit StoPur EB 200 eine Beschichtung mit breitem Gestaltungsspielraum und guter Rutschhemmung, die Balkone vor Witterung schützt. StoPur EB 200 hält mechanischen Belastungen sowie Sommerhitze stand und ist selbst bei tiefen Temperaturen riss-überbrückend. Der Baustoff vereint hohe Temperaturbeständigkeit mit Kälteelastizität durch Verwendung einer mehrphasigen Polymermatrix (Hybrid). Das Polyurethanharz sorgt im Sommer für dauerhaften Schutz vor mechanischer Belastung und überbrückt im Winter die sich bei Abkühlung öffnenden Risse. Das 2-komponentige Dickschichtsystem eignet sich zur Beschichtung von Balkonflächen, Laubengängen und Loggien. Neben der breiten Farbtonpalette werden durch die farbigen Chips ­individuelle Farbkonzepte ermöglicht. Als Abschluss dient z. B. eine transparente, pflegeleichte Versiegelung StoPur VR 100, die gefüllt mit Vollglaskugeln (Sto Ballotini) für Rutschsicherheit sorgt.
 
 

StoCretec GmbH
65830 Kriftel, www.stocretec.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-02

Beton schützen und trocken halten

Um Betonflächen trocken zu halten und so noch besser vor Schäden zu schützen, hat StoCretec mit StoCryl V 700 eine bionisch funktionale und CO2-neutrale Beschichtung entwickelt. Sie funktioniert...

mehr
Ausgabe 2016-02

Wasserdichtes Oberflächenschutzsystem

Um Parkbauten mit Pflasterbelägen vor Schäden an der Bausubstanz zu bewahren, sind Stahlbetonbauteile wie Streifen- oder Einzelfundamente sowie Sockel von Stützen und Wänden zu schützen: Wasser...

mehr
Ausgabe 2016-07

Harter Boden mit wässriger Beschichtung

Die Epoxidharzbeschichtung StoPox WB 100 gehört zu den wässrigen Beschichtungssystemen von StoCretec. Sie eignet sich besonders für kritische Untergründe wie erdberührten Beton oder Magnesia- und...

mehr
Ausgabe 2012-05

Oberflächig

Die Beschichtungsspezialisten der Marke Coelan von Kemper System stellen belastbare und rutschhemmende Beschichtungen mit eingestreuten Coloritquarzen her. Im Falle der Terrasse des MARTa in Herford...

mehr
Ausgabe 2016-08

Tragwerks­verstärkung

170?% Verstärkungsgrad, sehr hoher Feuerwider­stand, einfache Applikation – die Kombination von Sto S&P Armo Spritzmörtel mit einem Gitter aus Kohlenstofffasern und Glas ist technisch und...

mehr