Eingesponnen in Gold und Kupfer

Das HAtric-Bürogebäude im belgischen Hasselt wurde auf den drei Säulen Ökonomie, Ökologie und Emotion errichtet. Ganz klar ist, dass das prägendste Element der Fassade, das Drahtgewebe Dokawell-Triple, die Emotionen bedient. Menschen sollen sich in diesem Gebäude wohlfühlen. Entwickelt, hergestellt und weiterverarbeitet wurde das Drahtgeflecht von Haver & Boecker in Oelde, Westfalen. Die verwebten Drähte bestehen aus einem rostfreien Edelstahl-Kerndraht, der mit PET beschichtet ist - eine Neuentwicklung. In vertikaler Richtung wurden drei goldfarbig beschichtete Drähte, in horizontaler Richtung ein kupferfarbig beschichteter Draht verwebt. Die Mischung aus den farbigen Drähten und eine Transparenz von 66 % verleihen der Fassade einen homogenen Charakter. Sie fügt sich in das Gesamtbild des Gebäudes ein, ohne den Blick von innen nach außen wesentlich zu beeinträchtigen. Über 400 Gewebeelemente mit unterschiedlichen Abmessungen bis 4,80 m Höhe wurden gefertigt. Die Regelemente sind 3,30 m hoch und 1,10 m breit. Sie sind an beiden Längsseiten um 90 ° abgekantet und an der Unterkonstruktion befestigt. Das Material ist besonders langlebig und wurde erfolgreich auf seine Wetterbeständigkeit getestet.

Haver & Boecker Drahtweberei
59302 Oelde

www.diedrahtweber.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-01

3D-Gewebefassade

HAVER & BOECKER zeigt ein 3-dimensionales Fassadensystem, das aus vorkonfektionierten und einbaufertigen Edelstahlgewebe-Elementen besteht. Diese lassen sich aus Architekturgeweben in...

mehr
Ausgabe 2015-04

Polygonale Verkleidung Holland Park School, London

Mit dem Ziel, ein Schulgebäude zu errichten, das weder so aussieht noch sich so anfühlt wie eine Schule, hat das Architekturbüro Aedas Architects Ltd. ein Gebäude für 1?500 Schüler im Westen...

mehr
Ausgabe 2011-01

Außen blickdicht, innen transparent Car Park One at Chesapeake, Oklahoma City/US

Das Bild vom Parkhaus neu erfinden, das war das Anliegen von Elliott + Associates Architects und seinen Bauherren, dem Energiekonzern Chesapeake Energy. Auf vier Etagen und 28 000 m² wurde Platz für...

mehr
Ausgabe 2010-02

AbenteuerWissenspark Odysseum Köln Semitransparente Fassade aus Metalldrahtgewebe

Beim AbenteuerWissenspark Odysseum in Köln – einer modernen Mischung aus Science Center, Forschungszentrum und Freizeitpark mit wissenschaftlichem Anspruch – können die Besucher auf 5 500m2 an 200...

mehr
Ausgabe 2017-01

Funktionales Drahtgewebe

Haver & Boecker hat eine Reihe von Drahtgeweben entwickelt; jedes Gewebe hat seine eigenen Eigenschaften in Bezug auf Festigkeit, Transparenz, Oberflächenbeschaffenheit und optischen Effekt. Aufgrund...

mehr