Durchsichtig

Glamü bietet neben Duschabtrennungen nun auch Waschbecken aus Glas an. Das Angebot reicht dabei von kleinen Schalen, etwa für Gäste-WCs bis hin zu großflächigen Waschplätzen für mehrere Armaturen. Bei der Formgebung bestimmen meist eckige, runde und ovale Geometrien das Design, aber auch asymmetrische und sogar nach Entwurf gefertigte Becken werden verkauft.

Mit Materialstärken von 12 – 19 mm sind die Waschplätze robust und durchaus alltagstauglich. Das Glas wird poliert oder mattiert sowie in verschiedenen Farben ausgeliefert.

Als Konsolträger dienen Edelstahlhalter, die ebenfalls in verschiedenen Ausstattungsvarianten, Formen und Oberflächen erhältlich sind. Auf dem Weg zum Komplettanbieter offeriert der Hersteller inzwischen auch Spiegel, Leuchten und Accessoires.
 

Glamü
79423 Heitersheim
Fax: 0 76 34/52 09 99
contact@glamue.de
www.glamue.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-03

Fata Morgana im Bad?

Mit dem „Bad des Monats“ präsentiert Glamü regelmäßig schöne Badezimmer: moderne, individuelle Gestaltungs- und Einrichtungsvorschläge, jede für sich ist konkrete, überraschende Badidee. Im...

mehr
Ausgabe 2017-01

Glas-Faltwand weitergedacht

Seit der Markteinführung vor über 30 Jahren entwickelte Solarlux die Glas-Faltwand anhand der Parameter Transparenz, Offenheit, Wärmedämmung und Einbruchsschutz beständig weiter, das Ergebnis...

mehr
Ausgabe 2014-03

Optische Täuschung

vetroLoom ist ein Verbundglas mit einem einlaminierten lichttechnischen Spezialgewebe. Wird das Glas in der Fläche oder am Glasrand mit LEDs hinterleuchtet, werden die Lichtpunkte der LEDs im Gewebe...

mehr
Ausgabe 2017-8/9

Glas-Sandwich-Fassaden

iconic skin, Hersteller des Glass Sandwich Panels GSP® und Systempartner HUECK bietet mit dem System der Glas-Sandwich-Fassade gerade für Alltagsbauten eine ästhetische Lösung. Neben Eurospar in...

mehr