Durchgefärbter Beton
Turnhalle der Ursulinen-Realschule, Landshut

Zu ihrer Blütezeit war Landshut eine lebendige Handelsmetropole. Das Stadtbild ist geprägt von gotischen Giebelhäusern entlang der zwei großen Prachtstraßen und dem Gewirr aus verwinkelten engen Gassen. Inmitten dieser Struktur haben Hirner & Riehl Architekten eine Sporthalle aus durchgefärbten Betonfertigteilen realisiert, die sich mit dem Bestand verbindet.

Die wachsende Schülerzahl der Ursulinen-Realschule und die technischen und funktionalen Mängel der bisher genutzten Einfachturnhalle in Hinblick auf zeitgemäßen Sportunterricht, machten einen Neubau unausweichlich. Erste Überlegungen, den Neubau auf dem schuleigenen Grundstück zu errichten, wurden mangels bebaubarer Fläche und der Auflagen des Denkmalschutzes schnell wieder verworfen. Auf der Suche nach alternativen Standorten in Laufweite zur Schule kam der Zufall und die Stadt Landshut zur Hilfe. Eine Restfläche an der historischen Stadtmauer, die bisher als Parkplatz genutzt wurde, erfüllte...

Thematisch passende Artikel:

Mauergeschichten

Fotoausstellung „Historische Spuren der Berliner Mauer“ vom 5. Januar bis 1. März 2009, Bielefeld

In der Universitätsbibliothek Bielefeld widmet sich vom 5. Januar bis 1. März 2009 eine Fotoausstellung den wenigen heute noch verbliebenen "Historischen Spuren der Berliner Mauer". Im Zusammenhang...

mehr

Josef Lackner aktuell

Exkursion zu vier Bauten in Innsbruck und Umgebung, Oktober/November 2008

Anlässlich der Präsenz von Josef Lackner als Teil des österreichischen Beitrags „Before Architecture. Vor der Architektur.“, bietet aut. architektur und tirol die Möglichkeit, einige noch...

mehr
Ausgabe 2020-09

Solarkonzept für Plus­energiefassaden

Neue Perspektiven für die Gestaltung von Plus­energiefassaden eröffnet das Systemkonzept ­LithoFix Glassic PV von Lithodecor. Im Rahmen der Modernisierung eines Anbaus des Labenwolf-Gymnasiums in...

mehr
Ausgabe 2019-7/8

Bürogebäude, Osnabrück

In direkter Nachbarschaft zu den Villen am Heger-Tor-Wall in Osnabrück steht das Bürogebäude mit Penthaus, das von den Münsteraner Büro heimspiel architekten und agn Niederberghaus & Partner aus...

mehr
Ausgabe 2016-01

Beton in der Architektur. Ulmer Betontage, 23.–25.2.1016 www.betontage.de

Mit rund 2?000 Besuchern haben sich die BetonTage in Neu-Ulm seit fast 60 Jahren mittlerweile zum größten Branchentreff der Betonfertigteilindustrie etabliert. Der renommierte Kongress rund um den...

mehr