Dichtungen für Höchstbelastungen

Die frei auskragende Spannbetonkonstruktion mit einer Anlauf-Turmhöhe von 72 m ist das besondere Merkmal der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf. Bei der Modernisierung nach Plänen von Renn Architekten aus Fischen/Allgäu wurden u. a. ein neuer Schanzentisch und eine neue Aussichtsplattform am Schanzenkopf gebaut. Bei der Abdichtung der Holz-Aluminium-Fensterelemente setzte man auf die Dichtung D3630 von Trelleborg. Das Profil D3630 kann als Flügelfalz- und Überschlagdichtung eingesetzt werden und passt in eine Nut von 3 mm Breite. Für die Herstellung wird das hochwertige Dichtungsmaterial TSP-Foam verwendet: ein Spezialwerkstoff auf Basis eines thermoplatischen Elastomers (TPE), das speziell modifiziert wurde. Es bietet u. a. Materialeigenschaften wie eine hohe UV- und Wasserbeständigkeit sowie Lackverträglichkeit. In Verbund mit Glas und Rahmen schützt die Dichtung zuverlässig vor Kälte, Wind, Regen und Schnee.

Trelleborg AB, SE-231 22 Trelleborg
www.trelleborg.com/sealingprofiles
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-10

Allgäuer Baufachkongress 2010 60 Fachvorträge, 55 Referenten, 70 Stunden Programm

Nach erfolgreicher Premiere am neuen Veranstaltungsort im Jahr 2008, wird die bewährte Veranstaltungsreihe in Oberstdorf fortgeführt. Baumit lädt von Mittwoch, 20. bis Freitag, 22. Januar 2010 zum...

mehr
Ausgabe 2011-12

10. Allgäuer Baufachkongresses Januar 2012 www.baufachkongress.com

Energiewende – was muss jetzt passieren?! In einem hochkarätig besetzten Podium wird im Rahmen des 10. Allgäuer Baufachkongresses in Oberstdorf das interessante Thema diskutiert. Im Vorfeld...

mehr
Ausgabe 2012-01

Sanierung im Fokus www.baufachkongress.com

Modernisierung ist ein Schwerpunktthema des 10. Allgäuer Baufachkongresses. Der Jubiläumskongress, der 60 Fachvorträge von 55 Referenten bietet, findet vom 18. bis 20. Januar 2012 in Oberstdorf...

mehr