Deutsches Vinyl

Unter der Flagge von DLW (Deutsche Linoleum-Werke) stellt Arm­strong auch Bodenbeläge aus Vinyl her, was manchem etwas verwirrend erscheint, zumal beide Arten von Bodenbelägen vergleichbare Eigenschaften aufweisen.

Die Vinylböden gibt es als Bahnenware und als Fliesen. Die bei der Verlegung entstehenden Fugen lassen sich unter Verwendung spezieller, farblich angepasster Schweißschnüre verschweißen. Mittels dieser Technik werden bei Bedarf auch die verfügbaren Hohlkehlprofile als Wandanschluss angefügt, so dass der Bodenbelag zu einer dichten „Wanne“ wird.

Das Material ist einschichtig aufgebaut, besteht also durchgehend aus Nutzschicht, was die Lebensdauer positiv beeinflusst. Der Hersteller versieht es zusätzlich mit einer PUR-Oberfläche, die zusätzlichen Schutz gegen mechanische Beanspruchung und Verschmutzung bietet.

Die Bodenbeläge sind sehr widerstandsfähig und deshalb besonders geeignet für stark frequentierte Bereiche. Die Unempfindlichkeit gegenüber Desinfektionsmitteln, Chemikalien und Laugen empfiehlt den Belag außerdem für die Verlegung in Laboren und der Industrie. Vinylböden sind antistatisch, schwach rutschhemmend (R 9 bzw.

R 10), schwer entflammbar und im Brandfall selbst verlöschend. In der Qualität Conductive ist der Boden ableitfähig (Erdableitwiderstand ≤ 106 Ω), was für den Einsatz in OP-Bereichen sowie in elektronisch empfindlichen Räumen verlangt wird. Zusätzlich ist die Qualität ESD erhältlich, die zusätzlich eine Standortisolierung vornimmt. Die Böden werden in zahlreichen Farben und Dessins angeboten.

Armstrong DLW
74321 Bietigheim-Bissingen
Fax: 0 71 42/7 13 73
service_germany@armstrong.com
www.armstrong.de www.heinze.de/66000

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-02

Funktionelle Holzoptik

Vinyl-Designbeläge bieten sich überall dort an, wo die Wirkung von Holz gewünscht ist, aber aus funktionellen Gründen robuste und pflegeleichte Bodenbeläge sinnvoll sind. Scala?30 Connect von...

mehr
Ausgabe 2015-01

Inspirationen mit Design-Belägen

Die DLW Luxury Vinyl Designbeläge der Kollektionen Scala 55 und Scala 100 bilden natürliche Materialien realistisch ab, sind jedoch deutlich pflegeleichter und robuster als die Originale und eignen...

mehr
Ausgabe 2014-03

Bodendesign in nordisch-hellem Look

Für die neue DLW Luxury Vinyl Kollektion wurden 30 realistische Holzdekore in unterschiedlichen Farbtönen entworfen. Neben den traditionellen Holzanmutungen in Ahorn, Buche und Kirsche bietet...

mehr
Ausgabe 2011-01

Riesiger Fächer

Mit einem fächerförmigen Messestand wird Armstrong auf der Bau 2011 seine Besucher begrüßen. Auf 155 m² Standfläche wird Armstrong insbesondere seine Kollektion Lino Art mit...

mehr
Ausgabe 2012-08

Design-It-Yourself

Schluss mit rechteckigen Formen! Das dachten sich wohl die Designer von Armstrong, als sie die neue Scala DesignCut Linie der Luxury Vinyl Produktgruppe entwarfen. Zur Wahl stehen Polygone, gekrümmte...

mehr