Dampfsperre nach Industriebaurichtlinie

Bondrock MV von ROCKWOOL ist eine nichtbrennbare, hoch wärmedämmende Steinwolle-Platte, die der Industriebaurichtlinie entspricht und sich dank einer Mineralvlieskaschierung für den Einsatz in verklebten Dachaufbauten eignet. Die Platten sind universell einsetzbar, in mechanisch befestigen Dachaufbauten wie unter Auflast oder beim verklebten Dachaufbau. Der geprüfte System-Dachaufbau mit Dampfsperre für Stahlleichtdächer nach DIN 18234 besteht aus der brandlastarmen Dampfsperre Rockfol SK 18234 II, dem Dämmstoffkleber Rockpur und Bondrock MV-Dämmplatten ab 140 mm Dicke

sowie einer verklebten bzw. aufgeschweißten Dachabdichtung.

DEUTSCHE ROCKWOOL Mineralwoll GmbH
45966 Gladbeck

www.rockwool.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 07/2015

Flachdachdämmplatte

Hardrock 038 ist eine Flachdachdämmplatte für eine nichtbrennbare Wärmedämmung. Mit einem Wärmeleitwert von ??=?0,038 W/(mK) wird ein 5?% höherer Wärmeschutz bei gleicher Dämmdicke erreicht....

mehr
Ausgabe 06/2009 Produkte

Aufeinander abgestimmt

Viele ältere Sheddachflächen sind gänzlich ungedämmt, die Betonstärken betragen teils nur 80 mm, die alten Dachabdichtungen sind nicht mehr tragfähig, so dass ein verklebter Dachaufbau...

mehr
Ausgabe 01/2014

Für beanspruchte Flachdächer

Mit der „Megarock“ liefert die Deutsche Rockwool eine Flachdach-Dämmplatte, die für höher belastete Dächer bzw. Dachbereiche entwickelt wurde. Durch den Verbund einer 60 bis 160 mm dicken, hoch...

mehr
Ausgabe 06/2018

Brandsperrensystem

Das Brandsperrsystem Fixrock BWM Brand- riegel Kit von BWM verfügt über die Brandschutzklassifizierung A2-s1, d0 und besteht aus drei Komponenten: zwei mit- einander verklebten Dämmstoffplatten und...

mehr
Ausgabe 03/2010

Energiesparpotentiale

Mit Durock 037 präsentiert die Deutsche Rockwool eine neue Dämmplatten-Generation für die Flachdachdämmung. Mit einer Wärmeleitfähigkeit von nur noch ? = 0,037 W/(mK) setzt sie neue Maßstäbe...

mehr