Bitte Platz machen

Die „Wiedererfindung traditioneller Möbel“ nennt der Niederländer Frederik Roijé seine Stuhlserie Squares. Die kubistisch anmutenden Stühle bestehen aus geometrischen Elementen, die ineinander verschachtelt werden. Jeder Stuhl ist eine Skulptur, die aus verschiedenen Perspektiven Neues offenbart. Den aus Holz gefertigten Square Chair gibt es in Schwarz als „Rechtssitze“ und in Weiß als „Linkssitzer“. Die Serie umfasst auch einen Wartestuhl (Waiting Square) sowie einen Schaukelstuhl in Form eines Schaukelpferdes (Rocking Square). Der Square Chair hat die zurückhaltenden Maße von 54 x 50 cm, wohingegen der 200 cm hohe Waiting Square mit den Abmessungen von 100 x 120 cm weit unbescheidener daherkommt.

Thematisch passende Artikel:

Experimentelles Design

Ausstellung Walking Chair Happy Landing vom 15. April bis 1. Juni 2009, Wien

Walking Chair Happy Landing ist die erste Ausstellung in der Reihe Start_Up im MAK Design Space, die im Rahmen der Kooperation „design> neue strategien“ von MAK und departure stattfindet....

mehr