Befliesbarer Punktablauf

Beim Punktablauf  TECEdrainpoint S wurde sowohl das Innenleben als auch das Erscheinungsbild optimiert: Neu ist ein spezieller Fliesenträger als Abdeckung. Das Element wird befliest und eingesetzt – sichtbar bleibt nur der umlaufende Ablaufspalt zwischen den Fliesen. So wird der Punktablauf in das Bodenmuster integriert. Der Aufsatz passt für alle Fliesen- und Natursteinstärken und ist für den extrem flachen Aufbau geeignet. Er kann entweder direkt auf den Ablauf gesetzt oder auf die gewünschte Höhe gebracht werden – per Verlängerung oder Aufstockelement. Zwei Varianten ergänzen die bisherigen Ablaufsets: ein superflacher Ablauf und einer mit Normsperrwasserhöhe.

TECE GmbH
48282 Emsdetten

www.tece.de
ISH: Halle 4 Stand D 96

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-08

Komplettsystem für bodengleiche Duschen

Mit wedi Fundo Plano ist der Bau einer bodengleichen Dusche schon ab einer Aufbauhöhe von 65?mm möglich. Für 100?% Wasserdichtigkeit sorgt das Material aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum mit...

mehr
Ausgabe 2010-12

Glaslinie

Abdeckungen aus Glas machen das barrierefreie Duschen jetzt noch schöner. Mit den neuen Glasabdeckungen setzt TECE auf edles Material im Badezimmer und führt gleichzeitig der Konzept der...

mehr
Ausgabe 2019-03

Nischenbündige Entwässerung

Mit einem neuen Drainprofil stellt TECE eine Entwässerungslösung für die Dusche vor, die eine einfache Anpassung bis an die Ränder des Duschplatzes erlaubt, denn das Edelstahlprofil ist schnell...

mehr
Ausgabe 2012-08

Touchspülung und Luftreinigung

Das WC-Terminal Tecelux ist mit jeder Keramik, gerade auch mit Dusch-WCs, kombinierbar.Tecelux integriert die Technik unsichtbar und sicher in das Vorwand-Modul. Die nötige Revisionsöffnung wird von...

mehr
Ausgabe 2015-09

Duschelement und Ablaufsystem

Das funktionelle Design des Aqua Ablaufsys-tems ermöglicht barrierefreie Installationen mit einer geringen Aufbauhöhe von 97?mm. Auch die vorgeschriebene Sperrwasserhöhe von 50?mm wird mit dem...

mehr