Balthasar Neumann Preis 2018 entschieden

Am 2. März wurde der Testturm von ThyssenKrupp in Rottweil mit dem Balthasar Neumann Preis 2018 von einer interdisziplinär besetzten Jury ausgezeichnet. Mit dem Balthasar Neumann Preis werden beispielhafte, innovative und über technisch etablierte Standards hin­ausgehende Zusammenarbeiten verschiedener Fachdisziplinen an einem Bauwerk geehrt. Der Schwerpunkt liegt auf der Zusammenarbeit der Architekten und Ingenieure mit den TGA-Ingenieuren, die gemeinsam ein energetisch optimiertes Konzept entwickeln und die Parameter des nachhaltigen Bauens erfüllen.

Den Testturm planten und entwarfen Werner Sobek Stuttgart AG mit Helmut Jahn, Chicago. Das Tragwerk kommt von Werner Sobek Stuttgart AG und das Energie-/Nachhaltigkeitskonzept von WSGreenTechnoligies GmbH.

Neben dem Testturm von ThyssenKrupp wurden drei weitere Projekte ausgezeichnet, die ebenfalls in ganz besonderer Weise durch interdisziplinäres Zusammenarbeiten realisiert werden konnten:

– Das Rathaus Freiburg, Planung Ingenhoven Architekten, Düsseldorf,

– der Umbau des Hofguts Karpfsee in Bad Heilbrunn, Florian Nagler Architekten GmbH, München und

die Salzlagerhalle in Geislingen a.d. Steige, vautz mang architekten bda, Stuttgart.

Der mit 10 000 € dotierte Balthasar Neumann Preis wird alle zwei Jahre verliehen, in diesem Jahr zum 3. Mal von der DBZ Deutsche BauZeitschrift und dem Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure e. V. (BDB).

In der Mai-Ausgabe der DBZ dokumentieren wir in aller Ausführlichkeit Gewinner- und ausgezeichnete Projekte und sprechen mit den Planern.

Thematisch passende Artikel:

Balthasar Neumann Preis 2018 entschieden

Der Testturm von ThyssenKrupp in Rottweil gewinnt den Balthasar Neumann Preis 2018

Am 2. März wurde der Testturm von ThyssenKrupp in Rottweil mit dem Balthasar Neumann Preis 2018 von einer interdisziplinär besetzten Jury (Jurymitglieder siehe unten) ausgezeichnet. Mit dem...

mehr
Ausgabe 2018-7/8

thyssenkrupp Testturm, Rottweil

Der thyssenkrupp Testturm für Aufzüge in Rottweil ist mit rund 246?m eines der höchsten Bauwerke Deutschlands und Preisträger des Balthasar Neumann Preises 2018. Werner Sobek Stuttgart AG mit...

mehr
Ausgabe 2018-05

Balthasar Neumann Preis 2018 www.balthasar-neumann-preis.de

Vor knapp 300 Jahren war Johann Balthasar Neumann (1687?–?1753) Baumeister in Würzburg, der als Ingenieurarchitekt, offiziell Oberingenieur und fürstbischöflicher Baudirektor, als der große...

mehr

Balthasar-Neumann-Preis 2014

Integral geplante und nachgewiesen nachhaltige Gebäude bis zum 31. Januar 2014 einreichen

Die DBZ Deutsche BauZeitschrift und der BDB Bund Deutscher Baumeister loben gemeinsam für 2014 den Balthasar-Neumann-Preis aus. Es ist das neunte Mal, dass dieser Europäische Preis für Architektur...

mehr
Ausgabe 2013-11

DBZ und BDB: Balthasar-Neumann-Preis 2014 DBZ.de, www.baumeister-online.de

Er ist wieder da: Die DBZ Deutsche BauZeitschrift und der BDB Bund Deutscher Baumeister loben gemeinsam für 2014 den Balthasar-Neumann-Preis aus. Es ist das neunte Mal, dass dieser Europäische Preis...

mehr