Ausgleichsziegel für abweichende Höhenraster

Der Höhenausgleichsziegel Poroton-HAZ ist eine praktische Ergänzung für den Mauerwerksbau, wenn das Höhenraster nicht auf die 25 cm Höhe der modernen, hochformatigen Hochlochziegel abgestimmt ist. Poroton-HAZ gibt es für alle gängigen Poroton-Planziegel, ob gefüllt oder nicht, in zwei Wandstärken: 36,5 und 42,5 cm. Sie werden in Planziegelqualität in den Ausführungen T-HAZ / S-HAZ / FZ-HAZ / Plan-U-HAZ serienmäßig in drei Höhen gefertigt: 11,5, 16 und 22 cm; auf Anfrage sind auch Sonderhöhen möglich. In der Baustellenpraxis heißt das, ein Wandaufbau mit abweichendem Rastermaß laut Plan ist ohne Zeitverzug durch die Kombination von ganzen Ziegeln und Höhenausgleichsziegeln machbar. Durch den Wegfall von zeitaufwändigen Sägearbeiten lässt sich der Baustellenabfall deutlich reduzieren, der Bauablauf erkennbar beschleunigen und Arbeitszeit sowie Materialkosten einsparen.

Moderne, großformatige Hochlochziegel für das Außenmauerwerk haben das doppelte Achtelmaß – ein Höhenraster von 25 cm. Wird bei Plänen jedoch das übliche Höhenraster nicht eingehalten, müssen Mauerziegel in der Höhe bearbeitet werden.

Schlagmann Poroton GmbH & Co. KG, 84367 Zeilarn
www.schlagmann.de
x

Thematisch passende Artikel:

Turbo-System für wirtschaftlichen Mauerwerksbau mit Ziegeln

Der Einsatz verfüllter Planziegelsysteme bei Poroton-Wandlösungen gilt heute wie auch für das Bauen in der Zukunft als richtungsweisend. Überzeugende Trümpfe am Markt sind Wirtschaftlichkeit,...

mehr
Ausgabe 2020-12

Klimaneutraler Ziegel

Schlagmann Poroton hat einen plangeschliffenen Hochlochziegel mit integrierter Perlitdämmung und einer Wärmeleitzahl von 0,065, den Poroton-T6,5, entwickelt. Der Hintermauerziegel ist eine...

mehr
Ausgabe 2015-08

Ganzheitliche Gebäudeplanung mit Ziegeln

Für Planer, Architekten, Statiker und Bauunternehmer bietet die Deutsche Poroton ein umfangreiches Software-Paket für integrale Gebäudeplanung. Der Poroton-Assistent stellt alle statischen und...

mehr
Ausgabe 2014-07

Neue Lösung für die 2-schalige Wand

Mit dem neu entwickelten Poroton-T8-MW mit einer Wandstärke von 24?cm und integrierter Dämmung aus Mineralwolle (Rohdichteklasse 0,65 und Druckfestigkeitsklasse 6) kann bei hochwärmedämmenden,...

mehr
Ausgabe 2020-02

Einschalig bauen mit Ziegeln

Wienerberger hat seine Palette an Systemzubehör für monolithische Mauerwerkswände weiterentwickelt. Mit den Sonderziegeln lassen sich Wärmebrücken und Planungsaufwand minimieren. Zum Sortiment...

mehr