Aufzugschacht reduziert Betriebskosten

Die von D+H Mechatronic entwickelte LSC Lift Smoke Control-Technik ist ein Rauchansaugsystem, das mit einer elektromotorischen Rauchabzugsvorrichtung verbunden ist. Es sorgt dafür, dass der Schachtkopf nur im Brandfall geöffnet werden muss. Im Normalfall ist diese Öffnung verschlossen und es gibt weder Wärmeverluste noch Zugluft. Schon bei einem 5-stöckigen Gebäude mit 19 m Schacht­höhe lassen sich durch die LSC Technik jährlich rund 1 000 € Energiekosten sparen, bei höheren Schächten beträgt das Sparpotential weit über 1 500 € jährlich. Zudem sorgt das System für bessere Werte im gesetzlich vorgeschriebenen Gebäude-Energiepass und für Sicherheit im Brandfall, da der Aufzugsschacht laufend mit einem speziellen Rauchansaugsystem (RAS) überwacht wird, das bei Auftreten von Rauchgas automatisch die elektrisch betriebene Rauchabzugsöffnung im Schachtkopf öffnet. Die nötige Belüftung der Schächte erfolgt vollautomatisch oder bei Bedarf auch manuell. Durch das LSC-System sind keine aufwendigen baubehördlichen Genehmigungen für den Einbau erforderlich.

D+H Mechatronic AG
22949 Ammersbek 

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-12

Hauptquartier der Gelben Engel ADAC-Zentrale München

Das ADAC Hauptquartier in München erhebt sich aus einem Sockelbau, der das denkmalgeschützte Haus Sander in der Hansastrasse einrahmt. In seiner Mitte werden die Zuwegungen aus allen Richtungen in...

mehr
Ausgabe 2012-03

Sonne statt Kabel

Das solarbetriebene Ventic-Solar aus dem Hause D+H Mechatronic AG funktioniert energieautark. Da das aufklappbare Solarpanel direkt am Antrieb aufgesetzt ist, entfallen Montage- und...

mehr
Ausgabe 2013-01

Energiesparende RWA- und Lüftungstechnik

Sichere, automatisierte Lösungen, um Schimmelbefall durch unzureichende Lüftung in hoch wärmegedämmten Immobilien entgegen zu wirken, bieten die Antriebserie BDT sowie der solargespeiste...

mehr
Ausgabe 2014-06

Schicht im Schacht

Die Landesbauordnungen schreiben für Aufzugschächte Rauchabzugsöffnungen mit einer Größe von 2,5 % des Schachtquerschnittes vor. Traditionell werden deshalb Permanentöffnungen entsprechender...

mehr
Ausgabe 2013-06

Sonne statt Kabel

Mit der Entwicklung des solarbetriebenen und vom Stromnetz unabhängigen Kettenantriebs Ventic-Solar können Fenster energieautark betätigt werden. Da das aufklappbare Solarpanel direkt am Antrieb...

mehr