Architekturpsychologie an der TU Berlin

Die Sto-Stiftung, der ein jährliches Fördervolumen von 900 000 € zur Verfügung steht, unterstützt ArchitekturstudentInnen sowie Aus- und Weiterbildung im Maler- und Lackiererbereich und im Stuckateurhandwerk.

In ihrem weitgespannten Förderengagement finanziert die Sto-Stiftung ab 2019 für drei Jahre eine Doktorandenstelle für Architekturpsychologie an der TU Berlin. Die Promotionsstelle bewegt sich im Spannungsfeld zwischen Architekturtheorie, Psychologie und Architektenentwurf und soll Grundstein für ein neues Forschungsgebiet sein.

Die Promotionsstelle ist dem Fachgebiet der Architekturtheorie angelagert und wird betreut durch dessen Leiter, Prof. Dr.-Ing. Jörg H. Gleiter. Die Ausschreibung der Stelle startete Anfang 2019.

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Pilotprojektes soll die Disziplin weiter ausgebaut und dauerhaft in Forschung und Lehre verankert werden. Weitere Informationen zum Projekt aber auch zu den Förderfeldern der Stiftung finden sich im Netz.

www.sto-stiftung.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-06

Neue Gastprofessorin für Architekturpsychologie

Dr. rer. nat. Tanja C. Vollmer hat die neue August-Wilhelm-Scheer-Gastprofessur „Architekturpsychologie und Gesundheitsbau“ an der TUM inne. Tanja Vollmer studierte an der Georg-August-Universität...

mehr
Ausgabe 2020-04

Architekturpsychologie an der TU Berlin

Psychologin Gudrun Rauwolf will Gestaltungswissen interdisziplinär nutzbar machen. Als Doktorandin an der TU Berlin, am Institut für Architektur, Fakultät VI Planen, Bauen und Umwelt, forscht sie...

mehr
Ausgabe 2020-April

Leitfaden und Förderung für studentische Selbstbauprojekte

Im Rahmen dieses Engagements unterstützt die Stiftung seit Langem erfolgreich studentische Selbstbauprojekte in aller Welt. Das erschienene Buch „on going – Studierende bauen für die...

mehr

Lavepreis in Niedersachsen verliehen

Da die eingereichten Arbeiten eine Großzahl an qualitativ hochwertigen und ganzheitlich komplexen Themen hervorbrachten wurden nicht nur 3, sondern 12 Arbeiten dieses Jahr prämiert - darunter 4...

mehr
Ausgabe 2017-01

Sto-Stiftung lobt 60?000?€ im Summerschool-Wettbewerb aus www.sto-stiftung.de

Seit 2010 unterstützt die Sto-Stiftung internationale Summerschools für den Architektennachwuchs mit einem eigenen Wettbewerb. Zentrales Anliegen: Schärfung des Bewusstseins für fremde Kulturen,...

mehr