Alles aus einer Hand
Al Khalidi Medical Center, Amman/JOR

Das Al Khalidi Medical Center (KMC) ist der führende Gesundheitsdienstleister in Jordanien. Ursprünglich von Dr. Ibrahim Al Khalidi 1978 als Geburtsklinik gegründet, wurde in den 1980er-Jahren das Angebot erweitert. Heute hat das KMC 160 Betten, davon 26 auf der Intensivstation. Es verfügt jetzt über sieben Operationssäle, ausgestattet mit modernsten Geräten und OP-Systemen. 2010 begann die Renovierung im laufenden Betrieb. Dabei legte das KMC großen Wert auf einen Partner, der sowohl das komplette Spektrum an Produkten für Versorgung und Beleuchtung in Operationssälen, Intensivstationen sowie Pflegebereichen abdeckt als auch in der Lage ist, die Planung zu übernehmen und deren Ausführung zu überwachen. Im ersten Bauabschnitt wurden auf einer Fläche von 300 m² sieben Operationssäle mit Licht sowie OP-Technik ausgestattet. Die Anforderungen an Hygiene und Infektionsprävention wurden durch die Verwendung von Medienbrücken mit Laminar-Air-Flow-Decken und strömungs­optimierten OP-Leuchten (inklusive HD-Kameras) erreicht. Als erstes Krankenhaus in Jordanien nutzt das KMC diese Kombination im OP.

TRILUX GmbH & Co. KG
59759 Arnsberg

www.trilux.com
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-03

Klinik der Zukunft zum Greifen nah www.trilux.com, www.inhaus.fraunhofer.de

Im OP wird nicht das Skalpell gezückt, auf den Fluren sieht man kein Pflegepersonal geschäftig hin- und hereilen, und auch Patienten sucht man in dieser Klinik vergebens. Und doch: Dies ist ein...

mehr