Akustik im Patientenzimmer

Ecophon Hygiene Clinic ist ein Akustikdeckensystem, das speziell für Krankenhäuser konzipiert wurde. Mit zwei verschiedenen Kantenausführungen, A und E, erhalten z. B. Stationszimmer, Flure oder Wartebereiche eine abgehängte Standarddecke, die den besonderen Anforderungen standhält. Zur Optimierung der akustischen Umgebung im Patientenzimmer empfiehlt sich eine Akustikdecke mit hoher Absorptionsklasse (Klasse A). Damit ist es für Patienten deutlich einfacher, sich zu entspannen, und die Sprachverständlichkeit wird signifikant erhöht. Akustikdecken haben einen positiven Effekt auf den Schalldruckpegel, die Nachhallzeit sowie die Schallausbreitung. Das Deckensystem ist als B5 für Zone 4 gemäß NF S90-351 klassifiziert und kann auch in Reinräumen der ISO-Klasse 5 eingesetzt werden.

Ecophon Deutschland
23556 Lübeck

www.ecophon.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-01

Akustik-Segel

Ecophon stellt Solo Baffle Wave als freihängende Schallabsorber vor, mit dem sich Decken in ein wellenbeweg-tes Meer verwandeln lassen. Die vertikal montierten rahmenlosen Paneele sind in...

mehr
Ausgabe 2016-05

Eine Klasse für sich Sport Community Center International School, Düsseldorf

Hohe Ansprüche an das Raumerlebnis, die Funktionalität und eine natürliche Lernumgebung kennzeichnen den Neubau der Sporthalle der International School of Düsseldorf. Wo zuvor die alte Sporthalle...

mehr
Ausgabe 2014-03

Optimales Licht für die Patienten www.zumtobel.com, www.halmos.nl, www.djga.nl

Krankenhäuser fordern komplexe Lichtlösungen: Ärzte und Pfleger brauchen beste Lichtverhältnisse für ihre Arbeit ebenso wie die Pa­tienten für eine schnelle Genesung. Zugleich spielen...

mehr