Wofür stehen Sie, Herr Tichelmann?

Prof. Dr.-Ing. Karsten Tichelmann mit seinem STANDPUNKT zum Heftthema TROCKENBAU
"... Das ist kein iIP, das ist Architektur und Baukultur!"
 
Standpunkt zum Heftthema TROCKENBAU
 
Prof. Dr.-Ing. Karsten Tichelmann "... Der heutige Ausbau ist geprägt von Zweierlei: Einfach und „billig“
bei dem was nachher von mehr oder weniger hochwertigen Beschichtungen und Bekleidungen kaschiert wird. Dies überlagert sich mit den Wünschen unbeschränkter Individualisierung und Veränderung. ..."

Thematisch passende Artikel:

Wofür stehen Sie ..?

Prof. Manfred Hegger mit seinem STANDPUNKT zum Heftthema SOLARES BAUEN "... Zapft die Sonne an!" Dipl.-Ing. Christiane Sauer mit seinem STANDPUNKT zum Heftthema MATERIALIEN "... Neue Materialien?...

mehr
05/2012

Trockenbau Prof. Dr. Karsten Tichelmann, light+building, Intersolar …

Heftthema: Leichtbau, Trockenbau, Ausbau Mit welcher Gestaltungsfreiheit, mit welchen Funk­tionen und Elementen, mit welchen Ausbausystemen, mit welchen Unterkonstruktionen und Oberflächen, mit...

mehr

Wofür stehen Sie, Herr Hegger?

Prof. Manfred Hegger mit seinem STANDPUNKT zum Heftthema SOLARES BAUEN "... Zapft die Sonne an!" Standpunkt zum Heftthema SOLARES BAUEN Prof. Manfred Hegger "... Damit muss man uns Planer als die...

mehr

Wofür stehen Sie, Herr Knaack?

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Knaack mit seinem STANDPUNKT zum Heftthema FASSADE "... Das alles muss einfacher werden!" Standpunkt zum Heftthema FASSADE Prof. Dr.-Ing. Ulrich Knaack: "... Ich möchte...

mehr

Wofür stehen Sie, Herr Störmer?

Dipl.-Ing. Arch. BDA Jan Störmer mit seinem STANDPUNKT zum Heftthema BETON "... Beton ist zum Verlieben" Standpunkt zum Heftthema BETON Dipl.-Ing. Arch. BDA Jan Störmer "... Fazit: Beton ist...

mehr