Ausgabe 7/8/2018

Tragwerk


Heftpaten
Ralf Hartmann-Linden und Stephan Adelberg, Kempen Krause Hartmann
„Besonders sind Projekte mit schönem Kraftfluss“

Trumpf Smart Factory, Chicago/USA
Knippers Helbig & Barkow Leibinger Architekten

BIM: Es lohnt sich!

16. Architekturbiennale in Venedig:
Alles ist erlaubt für alle, denen es
erlaubt ist, teilzunehmen


Inhaltsverzeichnis

DBZ Intern

Aktuell

Serpentine Pavilion 2018

Vor 18 Jahren startete die Serpentine Gallery in London Kensington Gardens ihr Pavillon-Projekt mit Zaha Hadid. Das war im Jahr 2000. Den 18. Pavillon – 2004 gab es keinen – gestaltet nun wieder eine...

mehr

Menschen

Zu seinen wichtigsten Projekten zählt sicherlich das Dreischeibenhaus in Düsseldorf, die OFD in Münster oder das Europa Center Berlin. Aber während Fritz Eller diese Großprojekte noch im Büro Hentrich...

mehr

Gehry gegen Kaden = Beton gegen Holz?

Vor gut vier Jahren (DBZ 03|2014) berichteten wir ausführlich über den Hochhauswettbewerb am Alexanderplatz in Berlin. Der schon lange an diesem zentralen Ort aktive Investor Hines, ein privates und...

mehr

Stahl-Innovationspreis 2018 verliehen

Der Stahl-Innovationspreis 2018 wurde am 13. Juni im Rahmen des Berliner Stahldialogs zum elften Mal verliehen. Seit 1988 hat dieser Wettbewerb seine Attraktivität kontinuierlich erhöht und gilt heute...

mehr

Abriss der FH in Potsdam gestartet

Am 7. Mai war es dann soweit: Die Bagger rollten an und die Abrisszangen griffen zu. Am Mauerwerk, an den Betonplatten der ehemalige FH in Potsam. Die nördlich dem rekonstruierten Schloss (Peter...

mehr

Merck Innovation Center, Darmstadt

Das Wissenschafts- und Technologieunternehmen Merck hat sein neues Innovation Center in Darmstadt eröffnet. Im Rahmen seines 350-jährigen Firmenjubiläums am 3. Mai 2018 wurde das von HENN entworfene...

mehr

25hours Hotel Das Tour, Düsseldorf

Ende Mai 2018 öffnete in Düsseldorfs Stadtteil Derendorf das „25hours Hotel Das Tour“ vollständig seine Türen – auch das Restaurant ganz oben ist nun in Betrieb. Das Gebäude wurde von der ECE...

mehr

Mikrohofhaus Ludwigsburg

Das kompakte „Mikrohofhaus“, wie es seine Architekten, Florian Kaiser, Guobin Shen und Hans-Christian Bäcker von Atelier Kaiser Shen, Stuttgart, nennen, sei eine Art Gegenentwurf zu den immer größer...

mehr

DASt-Forschungspreis 2018

Dr.-Ing. Mai Luong konnte mit ihrer Arbeit die Jury unter der Leitung von Prof. Sigrid Brell-Cokcan überzeugen. Sie beeindruckte mit ihrer Arbeit zum Thema „Bestimmung des Beanspruchungszustands in...

mehr

Bundestag setzt Bauausschuss ein

Möglicherweise hat es der Bundesinnen-/Heimatminister, Horst Seehofer, eingesehen. Und dem fraktionsübergreifenden Antrag (ohne FDP) auf Einrichtung eines „ständigen Ausschusses“ im Bundestag sein...

mehr

DBZ Bücher

Was beeinflusst die Architektur?

Dass das Ziel einer Autorin, ein architektonisches Œuvre in seinen kulturhistorischen Zusammenhang zu stellen, mehr sei, als sonst von der Architekturgeschichte verlangt wird, diese einleitende...

mehr

Ein Meer an Begrifflichkeiten

Das Buch, so sein Autor, richte sich an „alle Liebhaber von Räumen und solche, die es werden wollen“. Das klingt vielversprechend und zugleich in seiner Verallgemeinerung auch ein wenig unscharf: Was...

mehr

Der Kern dessen

Die zweite, unveränderte Auflage weist darauf hin, dass hier eine Nachfrage nach der Monografie besteht. Nachfrage bezüglich einer architektonischen Haltung, die zwischen extremer Lässigkeit und...

mehr

Standpunkt Heftpate

Architektur

Tragendes Konzept

Minto Shopping Center, Mönchengladbach

Minto, kadawittfeldarchitektur, kempen krause hartmann

Markante vor- und zurückspringende Fassadenbänder kennzeichnen das Shoppingcenter. Um hier die großflächige Verglasung stützenfrei ausbilden zu können, sorgen Stahlfachwerkträger, die einige Meter von...

mehr
Fast so leicht wie Luft

Lilienthalhaus,Braunschweig

Lilienthalhaus-Braunschweig-Atrium-ETFE-Folienkissen_Hanno_Keppel

Was könnte besser zu einem Gebäude an einem Forschungsflughafen passen als ein sehr leichtes Membran­dach? Aus dem geringen Gewicht der ETFE-Folienkissen resultierte beim Braunschweiger...

mehr
Summe seiner Technik

active energy building, Vaduz/LIE

active energy building, vaduz_ bollinger + grohmann_falkeis architects

Drei Kriterien sprachen für die Entscheidung zu einem Stützentragwerk für das Mehrfamilienhaus: viel Licht im Gebäudeinneren, flexible Grundrisse und Materialersparnis. Über parametrische Berechnungen...

mehr
Begehbares Dach­tragwerk aus Stahl

Trumpf Smart Factory, Chicago/USA

Trumpf Smart Factory, Chicago, Barkow Leibinger, Knippers Helbig

Nahe Chicago baute das Architekturbüro Barkow Leibinger in enger Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro Knippers Helbig die Smart Factory des deutschen Maschinen-Herstellers Trumpf. Das Dach des 2 400 m...

mehr

Bautechnik

Architektur im Detail

Hauptsitz der BNL BNP Paribas, Rom/IT

Der italienische Hauptsitz des Finanzdienstleister BNL BNP Paribas, konzipiert vom Architekturbüro 5+1AA aus Genua, erstreckt sich entlang der Bahngleise unweit des Bahn­hofs Roma Tiburtina. Das...

mehr

thyssenkrupp Testturm, Rottweil

Der thyssenkrupp Testturm für Aufzüge in Rottweil ist mit rund 246 m eines der höchsten Bauwerke Deutschlands und Preisträger des Balthasar Neumann Preises 2018. Werner Sobek Stuttgart AG mit Helmut...

mehr

HVB-Tower, München

Seit seiner Fertigstellung 1981 prägt der HVB-Tower die Silhouette Münchens. Durch seine Gebäudeform und die schimmernde Aluminiumfassade ist das 114 m hohe Bürohaus von weitem sichtbar. Das...

mehr

Revisionsanlage „Tannwald“, Olten/CH

Im Schweizer Schienennetz werden immer häufiger Trieb- und Gliederzüge eingesetzt. Die bisherige Infrastruktur im fast 40 Jahre alten Oltner Industriewerk war für die Wartung zusammenhängender...

mehr

The Garden Living, Berlin

Die Chausseestraße ist die älteste Verbindung zwischen dem Berliner Zentrum und dem Stadtteil Wedding. Dort, wo der Grenzbereich zwischen der BRD und der DDR in den 1990er-Jahren eine öde Fläche...

mehr

Produkte

Trittschalldämmung für Schwergewichte

Schöck Tronsole Typ 1

Die neue Tronsole Typ T von Schöck erfüllt die erhöhten Trittschalldämmwerte der neuen DIN 4109. Auch die Tragfähigkeit für Decken ab 180 mm Dicke konnte um 20 % erhöht werden. Das Elastomerlager...

mehr

Brettsperrholz-Rippenelemente

Brettsperrholz-Rippenelement als Deckenelement

Mit den konfigurierbaren, formstabilen Gesamtpaketen für tragende Brettsperrholzbauteilen von Lignotrend lassen sich große Spannweiten ohne zusätzliche Unterzüge überbrücken inkl. guter Raumakustik,...

mehr

Biaxiale Bewehrungsgitter für Beton

Bei 3D-Textilbewehrungen für Beton handelt es sich um 3D-biaxiale Abstandsgewirke, bei denen zwei biaxiale Gitter (Grids) aus alkaliresistentem AR-Glas oder Carbon durch Polfäden drucksteif verbunden...

mehr

Dichtungen für Höchstbelastungen

Heini-Klopfer-Skiflugschanze

Die frei auskragende Spannbetonkonstruktion mit einer Anlauf-Turmhöhe von 72 m ist das besondere Merkmal der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf. Bei der Modernisierung nach Plänen von Renn...

mehr

Decken für Hybridbauweise

Dennert DX-Decken

Der Holzskelett- und Rahmenbau ermöglicht heute Gebäude in einer Größe, an die lange Zeit nicht zu denken war. Da die Innenwände bei dieser Bauweise keine tragende Funktion einnehmen, lassen sich...

mehr

Mixed-Reality-Lösung für die Baubranche

SkechUp Viewer für Microsoft HoloLens

Mit dem SketchUp Viewer von Trimble können 3D-Modelle holographisch z. B. auf ein Gebäudemodell projiziert werden. Die Kombina-tion von SketchUp mit Mixed-Reality ermöglicht damit den sog....

mehr

Treppenplanung

Treppenwerkzeug Allplan: Auswahl der Treppenkonstruktion

Mit der aktuellen Version ARCHICAD 21 unterstützt GRAPHISOFT Architekten und Ingenieure mit einem neuen Arbeitswerkzeug zur Treppenplanung. Es bietet vor allem für frei geplante Treppen oder komplex...

mehr

Parametrische Modellierung von Brücken

Softwarelösung Allplan Bridge

ALLPLAN präsentiert mit Allplan Bridge eine gezielt für die parametrische Modellierung von Brücken entwickelte Softwarelösung, die besonders auf die Anforderungen der Planung von Beton- und...

mehr

Laserscanning Software

Point Sense für Revit 18.5: Punktwolke einer Stahlkonstruktion

In PointSense for Revit 18.5 von FARO können Planer Tragwerkselemente präzise an die Punktwolke einpassen. Passgenaue Bauteile werden automatisch vorselektiert und eingefügt. Auch das Überführen von...

mehr

Mauerrandstreifen

Austrotherm XPS TOP Mauerrandstreifen

Der Austrotherm XPS TOP Mauerrandstreifen ist ein Randabschluss, der speziell für die Aus- und Umkleidung von Tür- und Fensteröffnun­gen im zweischaligen Mauerwerk entwickelt wurde. Er besteht aus...

mehr

Planstein-Ergänzungsmörtel

Kimmschicht mit Ergänzungsmörtel von Franken Maxit

Der mineralische Leichtmauermörtel maxit therm 825 stellt einerseits eine Druckfestigkeit von mindestens 10 N/mm² (Mörtelklasse M10) sicher und entspricht andererseits bei der Wärmedämmung einem...

mehr

Porenbetonstein mit Kerndämmung

H+H Thermostein-System

Mit dem H+H Thermostein-System können die drei Schichten Tragschale, Dämmung und Außenschale für energieeffiziente und monolithische Mauerwerksaußenwände aus Porenbeton in nur einem Arbeitsgang...

mehr

Wohngesundes Mauerwerk

Porenbeton von PORIT zählt zu den ökologischen Mauerwerksprodukten. Zur Herstellung von PORIT Porenbeton werden weitgehend natürliche Rohstoffe eingesetzt, die zum größten Teil aus Vorkommen in...

mehr

Massiv und monolithisch für Wände und Dach

Ytong ThermStrong

Entwickelt wurde der neue Ytong ThermStrong PP4-0,50 von Xella mit einem verbesserten λ = 0,10 W/(mK) für hochwertige Gebäudelösungen im massiven, monolithischen Mehrgeschossbau. Die Kombination von...

mehr

Thermowände aus Kalksandstein

Bausystem KS-Quadro

Das Bausystem KS-QUADRO Therm ist ein Komplettsystem aus massivem Kalksandstein zur Temperierung von Wandflächen. Installationskanäle in den Kalksandstein-Elementen ermöglichen die einfache...

mehr

Brandschutz mit Mauerwerk

UNIKA Kalksandstein ist aufgrund seiner Herstellung und Zusammensetzung nicht brennbar. Wände aus UNIKA Kalksandstein haben einen hohen Kristallwassergehalt. Zusätzlich lagert sich aufgrund der...

mehr

Ziegeldecken

Ziegeleinhängedeckensystem Filigran

Wienerberger bietet die Deckensysteme Filigran und V-Tec als Ziegeleinhängedecken an. Beide bestehen aus vorgefertigten Gitterträgern und speziellen Einhängeziegeln. Während V-Tec durch den Einsatz...

mehr

Hochtragfähige Ziegel

Hochleistungsziegel MZ90-GMS

Bei den Ziegeln MZ80-G/90-G konnte Mein Ziegelhaus die Tragfähigkeit nochmals um rund 20 % steigern. Mit Glaswollepads gefüllt, erreicht der MZ80-G nun eine Mauerwerksdruckfestigkeit fk=3,9 MN/m²,...

mehr

Hochleistungsziegel

Energiesparziegel Silvacor mit Nadelholzfaser-Füllung

Ziegelwerk Klosterbeuren und Hörl & Hartmann Ziegeltechnik bieten die Silvacor-Planziegel. Die mit Nadelholzfasern gefüllten Energiesparziegel vereinen das Beste aus Ziegel und Holz. Dank seiner...

mehr

Dämmschalung

Poroton-Dämmschalung

Die Poroton-Dämmschalung ist die Alternative zur Ziegel-U-Schale. Sie bietet erhöhten Betonquerschnitt, verbesserte Wärmedämmung und ist variabel für alle Wandstärken von 30 – 49 cm einsetzbar. Die 15 ...

mehr

Asymmetrische Ziegel

Forschungszentrum, Magdeburg - Ludes Generalplaner, Berlin/München

Für das Forschungszentrum für Systembiologie der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg produzierte Wienerberger Sonderformat-Ziegel, mit denen die Winkel und Rundungen des Entwurfs umgesetzt werden...

mehr

Ungewöhnliche Winkelsteine

Wohn- und Geschäftshaus Lu-Ki2, Lindau - Architekt Christoph Preis, Lindau

In Lindauer Stadtteil Aeschach ist nach dem Entwurf von Architekt Christoph Preis aus Lindau ein modernes Wohn- und Geschäftshaus Lu-Ki2 entstanden, das die äußerliche Erscheinung der Umgebung...

mehr

Feines Klinker- und Fugengewebe

Maria-Ward Schule, Bamberg – PECK.DAAM Architekten,

Der Neubau für die Maria-Ward Schulen fügt sich harmonisch in die historische Bausubstanz der Bamberger Innenstadt ein. Materialität und Farbigkeit der Fassade unterstreichen den monolithischen...

mehr

Klinkerfassade mit Wasserstrich

Active House, Schiedam/NL – Reimar von Meding, KAW architects, Rotterdam/NL

Wasserstrich Klinker mit Original Kohlebrand wählte Architekt Reimar von Meding, KAW architects, Rotterdam für sein Active House in Schiedam/NL. Der Klinker stammt von Deppe Backstein aus Uelsen....

mehr

Naturstein als Vormauerschale

Thüringer Travertin, unterschiedlich bearbeitet

Natursteine der Deutschen Travertin Werke (TRACO GmbH) veredeln das Hofgut Rosenau von Schubert und Seuß Architekten. Die 20 000 m² große, private Anlage für Dressurpferde in Dreieich, unweit des...

mehr

BIM

BIM Story

20 + 5: Hild und K Architekten

Hild und K Architekten. Damit verbindet man etwas. Das Büro, das mittlerweile seit mehr als 25 Jahren in Deutschland und auch darüber hinaus mit international beachteten Projekten an der deutschen...

mehr

BIM Recht

Rechtliche Aspekte von BIM in der Planung

BIM & HOAI

Für Architekten, Fachplaner, Bauherren und Bauproduktehersteller wird der digitale Planungs- und Bauprozess immer wichtiger. Gleichzeitig unterliegt die Entwicklung des Building Information Modeling...

mehr

BIM Software

Verschiedene Ansätze zur Zusammenarbeit in der Gebäudeplanung

Open vs. Closed BIM. Was lohnt sich für mich?

Im digitalen Planungsprozess ist die strukturierte Datenübergabe entscheidend für den BIM-Nutzen von Architekten, Fachplanern und Bauherren. Sie alle profitieren davon, dass Gebäudemodelle und die in...

mehr

BIM Projekt

BIM für kleine und mittlere Büros

FMZ Leinefelde

BIM_FMZ_Prozessbeteiligte

Bei der Planung eines neuen Fachmarktzentrums in Leinefelde setzen POS4 Architekten Generalplaner und das Beratungsunternehmen DEUBIM vollumfänglich auf den Einsatz von BIM. Der gewählte Open...

mehr
BIM und Denkmalschutz

Spormühle Dirmstein

Luftaufnahme Spormühle

Der bewahrende Denkmalschutz, eine Vielzahl von Behörden und ein anspruchsvoller Bauherr mit neuem Nutzungskonzept: Für Torben Wadlinger ist die Sanierung der Spormühle im pfälzischen Dirmstein alles...

mehr

BIM Interview

BIM Forschung

Standardisierung der Projektdurchführung

BIM-Mittelstandsleitfaden

BIM_Mittelstandsleitfaden_Prozesse

Mangelnde Standardisierung erschwert das Arbeiten mit BIM. Im Rahmen eines Forschungsprojekts wird ein BIM-Mittelstandsleitfaden entwickelt, der ein einheitliches Verständnis des BIM-Prozesses in...

mehr

BIM Aktuell

BIM Glossar

Glossar

Auftraggeber-Informations-Anforderung (AIA)Mit den AIA werden die Anforderungen des Auftraggebers hinsichtlich der zu erbringenden Informationslieferungen, Standards und Prozesse, die der...

mehr

Literatur

Jakob Przybylo, BIM – Einstieg kompakt. Die wichtigsten BIM-Prinzipien in Projekt und Unternehmen, Beuth Pocket, 2015Hrg.: Jakob Przybylo, BIM in der Anwendung Beispiele und Referenzen, Beuth,...

mehr