Wofür stehen Sie, Herr Knaack?

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Knaack mit seinem STANDPUNKT zum Heftthema FASSADE
"... Das alles muss einfacher werden!"
 
Standpunkt zum Heftthema FASSADE
 
Prof. Dr.-Ing. Ulrich Knaack: "... Ich möchte nicht negativ daher kommen nach dem Motto, wenn Ihr Architekten nicht aufpasst, wird Eure Disziplin von Fachleuten wie z. B. den Energiedesignern vereinnahmt ..."

Thematisch passende Artikel:

Wofür stehen Sie, Herr Fuchs?

Prof. Andreas Fuchs mit seinem STANDPUNKT zum Heftthema FASSADE "... Adaptive Fassadensysteme [...] sind die Lösung." Standpunkt zum Heftthema FASSADE Prof. Andreas Fuchs: "... Wir müssen uns...

mehr

Wofür stehen Sie ..?

Prof. Manfred Hegger mit seinem STANDPUNKT zum Heftthema SOLARES BAUEN "... Zapft die Sonne an!" Dipl.-Ing. Christiane Sauer mit seinem STANDPUNKT zum Heftthema MATERIALIEN "... Neue Materialien?...

mehr

Heftpate Prof. Dr.-Ing. Ulrich Knaack

Ein Gespräch über "Fassaden"

Herr Knaack ist schwer zu fassen. Aber schließlich erwischten wir ihn doch, um mit uns über den neuesten Stand in Sachen Fassade zu sprechen. In Detmold an der Hochschule OWL trafen wir Prof. Knaack...

mehr

Wofür stehen Sie, Herr Tichelmann?

Prof. Dr.-Ing. Karsten Tichelmann mit seinem STANDPUNKT zum Heftthema TROCKENBAU "... Das ist kein iIP, das ist Architektur und Baukultur!" Standpunkt zum Heftthema TROCKENBAU Prof. Dr.-Ing....

mehr

Wofür stehen Sie, Herr Hempel?

Prof. Dr.-Ing. Rainer Hempel mit seinem STANDPUNKT zum Heftthema INGENIEURBAUTEN "... so früh wie möglich mit der „Integralen Planung“ beginnen!" Standpunkt zum Heftthema INGENIEURBAUTEN...

mehr