Wirtschaftliche Leichtbeton-Planelemente

Die Leichtbeton-Planelemente KLBQUADRO von KLB Klimaleichtblock bieten eine Lösung für den effizienten und wirtschaftlichen Bau von Mehrfamilienhäusern und das deutlich über die Hochhausgrenze hinaus. Der großformatige Planblock KLBQUADRO ermöglicht durch seine Größe und die moderne Versetztechnik einen schnellen und ­effizienten Wandaufbau. So werden zur Verarbeitung des großformatigen Steins lediglich zwei Personen benötigt: Während ein Maurer das Versetzgerät bedient und die benötigten Steine zur Verfügung stellt, zieht ein zweiter den Mörtel auf und versetzt dann mit Hilfe eines Minikrans bis zu zwei Steine gleichzeitig. Bereits vier KLB­QUADRO-Planelemente (Zulassung Z-17.1-852) ergeben dabei 1 m² Außenwand. So werden Arbeitszeitrichtwerte von 0,38 Stunden für volles Mauerwerk sowie 0,42 Stunden/m² für gegliedertes Mauerwerk realisiert. Aufgrund der rationellen Bauweise mit KLBQUADRO-Planelementen können auch kleinere Baufirmen mit geringerer „Manpower“ größere Bauvorhaben problemlos bewältigen. ­

Für Wohnraum in Großstädten bietet Leichtbeton einen weiteren Vorteil: Aufgrund seiner grobporigen Struktur gilt der Baustoff als hoch schalldämmend. Die in der gültigen DIN 4109 festgelegten ­Massekurven sehen in Abhängigkeit von der flächenbezogenen ­Masse m‘ einen Bonus von 2 dB für das bewertete Schalldämm-Maß Rw von Leichtbeton-Mauerwerk vor. So weist jedes KLBQUADRO-­Element im fertigen Aufbau neben sehr guten statischen auch gute schalltechnische Werte auf und ermöglicht damit den Bau verschiedener  Wandkonstruktionen. Das können Innenwände sein – aber auch einschalig zusatzgedämmte oder zweischalige Außenwände mit Tragschale, Kerndämmung und Verblendung. Das aus der Massekurve ermittelte Schalldämm-Maß (Rw) einer einschaligen zusatzgedämmten Außenwand (beidseitig verputzt) nach DIN 4109 beträgt bis zu stattlichen 62,5 dB bei einer Wanddicke von 24 cm.

KLB Klimaleichtblock GmbH, 56626 Andernach, www.klb.de

Thematisch passende Artikel:

06/2014

Großes Format, kleine Arbeit

Egal ob mehrgeschossige Wohnbauten oder Industrie- und Bürogebäude: Mit KLBquadro-Planelementen lassen sich statisch anspruchsvolle Bauten innerhalb kürzester Zeit errichten. Die Stirnflächen der...

mehr
04/2017

KLB-Broschüre zu Schalungssteinen aus Leichtbeton

Schalungssteine aus Leichtbeton von KLB-Klimaleichtblock werden ohne Mörtelfuge nach dem Nut-Feder-Prinzip verarbeitet. Sie besitzen mehrere senkrechte Kammern, die mit Ortbeton ausgegossen werden....

mehr
02/2017

Leichtbeton-Mauerstein

KLB Klimaleichtblock hat in Kooperation mit dem Dämmputzhersteller Proceram eine nachhaltige Wandkonstruktion mit einem U-Wert von 0,20?W/m²K entwickelt. Bestehend aus dem Mauerstein „KLB-Kalopor...

mehr
04/2018

KLB-Broschüre: Baulicher Brandschutz

Mit der Broschüre „KLB-Wandbaustoffe“ möchte die KLB Klimaleichtblock Planern ein Hilfsmittel in die Hand geben, um Leichtbeton-Bauteile anhand gültiger Regelwerke in Bezug auf ihr Brandverhalten...

mehr
12/2013

Mauerstein für monolithische KfW-Effizienzhäuser

Mit dem Planstein SK09 erweitert KLB sein Angebot an hochwärmedämmenden Mauersteinen. Der Leichtbeton-Stein besitzt eine Wärmeleitfähigkeit von 0,09 W/mK. Aufgrund seines geringen...

mehr