Netzwerkworkshop „Effizienzhaus Plus“ auf der BAU 2019

Auf der BAU 2019 findet zum vierten Mal einer der regelmäßigen Workshops des Netzwerks Effizienzhaus Plus statt. Im Fokus der Veranstaltung steht die Frage, ob das Effizienzhaus Plus nun die Marktreife erreicht hat oder ob noch weitere Forschungsprojekte zum Hemmnisabbau notwendig sind. Das Thema wird mit Übersichtsvorträgen aus der aktuellen Förderinitiative aus dem neuen Bauministerium, dem Bundesministerium des
Innern, für Bau und Heimat (BMI) und dem Bundesinstitut für Bau-, Stadt und Raumforschung (BBSR) sowie des Fraunhofer Instituts für Bauphysik (IBP) aufgezeigt. Konkrete Praxiserfahrungen ergänzen die Darstellung. Es werden Best-Practice-Beispiele aus den Bereichen Neubau, Sanierung und Quartier präsentiert. Auch das erste Plus-Energie-Bürohochhaus aus Wien wird vorgestellt.

Das anschließende Diskussionsforum lädt zum Informationsaustausch über Planungstipps für mehr Kosten-
effizienz ein. Nach Impulsvorträgen von Vertretern aus Forschung und Planung sollen zusammen mit Architekten, Handwerkern und Herstellern Lösungsansätze für die Planung und Realisierung effizienter Gebäude zusammengetragen werden.

Die Veranstaltung findet am 16. Januar im Internationalen CongressCenter (ICM) der Messe München statt. Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei, aber begrenzt (Anmeldung bis zum 8.1.2019 an ). Alle Teilnehmer erhalten nach der Veranstaltung ein Tagesticket für die Messe. Eine gute Gelegenheit, den Besuch auf der BAU 2019 mit einem Austausch unter Kollegen zu verbinden und zu netzwerken. Wir sind für Sie auf der Messe und auch auf dem Workshop dabei und werden darüber berichten.
Sehen wir uns?

Thematisch passende Artikel:

8/9/2017

Seminar „Sonnenhaus als Effizienzhaus“

In Kooperation mit der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau lädt das Sonnenhaus-Institut zu einem Seminar „Sonnenhaus als Effizienzhaus“ ein. Die zweiteilige Veranstaltung mit dem Untertitel „Das...

mehr
09/2018

Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues

Bereits zum 4. Mal lobt das bauforumstahl 2019 in Zusammenarbeit mit der Bundesingenieurkammer und der Fachzeitschrift Stahlbau wieder den Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues aus. Der Preis wird...

mehr
10/2018

BAU, die Weltleitmesse 2019

Alle zwei Jahre findet die BAU, die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme statt. Vom 14. bis 18. Januar kommen auf dem Messegelände in München alle die zusammen, die international...

mehr

Ingenieurpreis für Ingenieure, Ingenieur- und Architektengemeinschaften sowie Stahlbaufirmen ausgelobt

Gesucht werden technische Lösungen, die die Leistungen von Ingenieuren sichtbar machen

Im Mittelpunkt steht beim Ingenieurpreis neben den herausragenden Gesamtbauwerken (Neubau und Bestand) insbesondere auch der Weg dahin. Gesucht werden technische Lösungen, die Ideen Wirklichkeit...

mehr

Digitale Prozesse im Fassadendesign und -bau

Die Gebäudehülle hat sich in den letzten Jahrzehnten enorm entwickelt. Die Energieeffizienz und die Umweltqualität von Gebäuden werden maßgeblich durch die Gebäudehülle bestimmt. Die Fassade...

mehr