Light Hub für intelligente Infrastruktur - Deutsche BauZeitschrift


Light Hub für intelligente Infrastruktur

Die im Hause Regent entwickelte Infrastruktur Light Hub ermöglicht dem Kunden den Einsatz intelligenter Services. Durch die Messung der Auslastung kann die Anzahl der Büroarbeitsplätze optimiert werden. Stehleuchten von Regent mit entsprechenden Sensoren bieten die Basis zur Beurteilung der Auslastung an Arbeitsplätzen sowie des Energieverbrauchs. Da jeder Raum über mindestens eine Lichtquelle verfügt, eignen sich Leuchten als ideale flächendeckende Infrastruktur zur Datensammlung und Informationsbereitstellung im Gebäude. Mittels integrierten Sensoren sowie der über die Leuchte sichergestellten Energieversorgung können personenunabhängige Daten in Echtzeit erhoben werden. Einmal erfasst, werden die Daten über ein zentrales Gateway in der Regent-Cloud oder auf dem kundeneigenen Server abgelegt, wo sie jederzeit vom Kunden ausgewertet werden können. 

Regent Beleuchtungskörper AG
CH-4018 Basel, www.regent.ch