Kuratorinnen für 16. Architekturbiennalewww.labiennale.org

Am 17. Februar kam die Meldung aus der Lagunenstadt: Das Kuratorenboard unter Leitung von Präsident Paolo Baratta hat die beiden irischen Architektinnen Yvonne Farrell und Shelley McNamara als Kuratoren für die 16. Internationale Architekturausstellung in Venedig bekannt gegeben. Die Ausstellung eröffnet im Mai 2018 und endet ein halbes Jahr später im November.

Die in Dublin lebenden und arbeitenden Architektinnen sind bekannt als Teamworker. Beide sind Mitbegründer von Grafton Architects. Grafton Architects erhielten 2012 einen Silbernen Löwen für eine Arbeit in Peru, die sie zusammen mit Paulo Mendes da Rocha erarbeiteten. Ebenso waren sie im letzten Biennale-Jahr mit ihrer Arbeit „The Physics of Culture” in Venedig vertreten. Beide haben zahlreiche Schulen und öffentliche Bauten vorallem in Irland realisiert und zahlreiche Preise erhalten und lehren seit Jahrzehnten an internationalen Hochschulen.

Präsident Paolo Baratta: „Die gerade geschlossene Ausstellung, die Alejandro Aravena kuratierte, bot den Besuchern einen kritischen Überblick über die weltweite Entwicklung der Architektur. [...] Entlang dieser Linien werden Yvonne Farrell und Shelley McNamara ihre Arbeit entwickeln. [...] Die Kuratoren sind ebenso anerkannt wegen ihrer Fähigkeit, die junge Generation einzubeziehen und für Architektur zu begeistern.“

Thematisch passende Artikel:

10/2017

„Freespace” auf der Architekturbiennale 2018

Bereits im Juni 2017 gab der Präsident der „La Biennale di Venezia”, Paolo Baratta, zusammen mit dem Kuratorenteam der mittlerweile 16. Auflage der Internationalen Architektur Biennale, Yvonne...

mehr

Kuratieren die Architekturbiennale 2018: Grafton Architects, Dublin

Der Vorstand der Biennale Venedig gab heute bekannt, dass mit Yvonne Farrell und Shelley McNamara zwei Frauen die 16. Architekturbiennale kuratieren werden

Venedig, 17. Januar 2017 Der Biennale Vorstand unter der Leitung Paolo Barattas traf sich am gestrigen Montag und bestimmte Yvonne Farrell und Shelley McNamara als Kuratorinnen der 16. Internationalen...

mehr

Architekturbiennale geschlossen. Mit Zuwächsen

Am Sonntag, 25. November 2018 um 14.30 wurde die diesjährige Architekturbiennale für geschlossen erklärt

Nun ist sie also zuende: die 16. Internationale Architekturausstellung der Biennale di Venezia. Wie immer in den letzten Jahrzehnten organisiert von einem zig Experten und hunderten Mitarbeitern,...

mehr

Das Kuratorenteam steht fest

GRAFT Architekten und Marianne Birthler kuratieren den Deutschen Pavillon auf der 16. Architekturbiennale Venedig 2018

Bundesbauministerin Barbara Hendricks hatte am 16.08.2017 die Kuratoren für den deutschen Beitrag auf der 16. Architekturbiennale in Venedig bekannt gegeben: Es sind Wolfram Putz, Thomas Willemeit...

mehr

Goldener Löwe der Architektur-Biennale für Kenneth Frampton

Dem britischen Architekten, Historiker, Kritiker und Lehrer wird am 26. Mai 2018 in Venedig der Goldene Löwe für sein Lebenswerk überreicht

Der britische Architekt Kenneth Frampton, Historiker, Kritiker und Lehrer, so die Biennale gestern in einer Pressemitteilung, wird für seine Arbeit mit dem Goldenen Löwen für ein Lebenswerk...

mehr