Lehrgang zum Niedrigstenergiegebäude, Kassel

Kostenfreie Weiterbildung

Lehrgang in Kassel startet am 28. April 2016, Bewerbung jetzt

Das Zentrum für Umweltbewusstes Bauen (ZUB) der Universität Kassel bietet seit Dezember letzten Jahres kostenfreie, berufsbegleitende Weiterbildungsmöglichkeiten zum Thema Niedrigstenergeiegebäude / Nearly Zero Energy Buildings (NZEB) an. Die Lehrgänge mit Umfang von 10 ECTS-Punkten bestehen aus Selbstlernmodulen, Online-Sitzungen und Präsenzveranstaltungen.

Ziel ist es, Akteure am Bau im Bereich der Energieeffizienz und der Integration von Erneuerbaren Energien bei der Modernisierung von Wohngebäuden zu unterstützen. So sollen die Teilnehmer mit Fähigkeiten und Werkzeugen versorgt und auf den kommenden Niedrigstenergiegebäudestandard (2018 bzw. 2020) vorbereitet werden. Inhaltlich werden unter Anderem politische Rahmenbedingungen, die Integration Erneuerbarer Energien sowie Management und finanzielle Aspekte vermittelt. Die Teilnehmer sollen am Ende der Veranstaltungen Fähigkeiten zur Umgestaltung von Gebäudebestand hin zu Niedrigstenergiegebäuden erlangt haben, sowohl in Deutschland als auch im europäischen Ausland.

Zielgruppe sind Ingenieure, Architekten und andere am Bau beteiligte Akteure. Die ersten drei stattfindenden Durchgänge werden finanziell unterstützt und sind somit kostenfrei, der zweite Durchgang startet am 28.04.2016.


Informationen zur Bewerbung finden Sie auf der Website des ZUB.

Thematisch passende Artikel:

07/2011

Lehrgänge für energieeffizientes Bauen

Mit seinen interdisziplinären Energieberater Lehrgängen bieten die TU Darmstadt und die EW Medien und Kongresse GmbH ein maßgeschneidertes Angebot für Architekten, Ingenieure, Planer und...

mehr

Expertenschulung

Fernlehrgänge für Energieeffizientes Bauen

Die Ina Planungsgesellschaft mbH (ina) und die Technische Universität (TU) Darmstadt, Fachbereich Architektur, führen Fernlehrgänge zum zeitgemäßen Bauen und Sanieren durch. Die Anmeldung und...

mehr