Aerogel-Dämmputz für historische Gebäude

PROCERAM präsentiert Aerogel-Dünnschicht-Applikationen für denkmalgeschützte Fassaden und Innenwände. Bei dem ­bio-­

zidfrei rezeptierten HISTOBRAN® Aerogel-Dämmputz ­handelt es sich um ­einen hochdiffusions­offenen, nachhaltig feuchtere­gulierenden Kalkputz mit einem Lambda-Wert von 0,028 W/mK, der nicht brennbar ist (Bau­stoffklasse A2, s1, d0). Er wirkt dank mineralischer Komponenten ­algen- und pilzwidrig. Mit ­HISTOBRAN® ­Aerogel-Dämmputz kann die gleiche Dämmwirkung mit ­­2- bis 3-mal dünneren Schichtdicken als mit herkömmlichen Dämmputzen ­erreicht werden.

PROCERAM GmbH & Co. KG, 40472 Düsseldorf, www.histobran.com

Thematisch passende Artikel:

06/2015

Energetische Fassadensanierung

HASIT Fixit 222 Aerogel ist ein mineralischer Hochleistungsdämmputz mit Aerogelgranulat. Der Dämmputz ist dampfdiffusionsoffen, resistent gegen Schimmel, Algen und Ungeziefer, schalldämmend und...

mehr
05/2010

Gute Ernte

Centrosolar hat ein neues PV-System aus Dünnschicht-Solarzellen für Flachdächer entwickelt. Bei der Neuentwicklung TF Multi Professional handelt es sich um ein Solarsystem, das PV-Modul und...

mehr