Wasserstrich Backstein Klinker für das Türkentor Türkentor, München

Die Berliner Architekten Sauerbruch Hutton hatten ein bestimmtes Farbkonzept für die Fassade des kleinsten öffentlichen Museums der Stadt München im Kopf und entschieden sich, die Umsetzung gemeinsam mit einer Privatziegelei aus dem Landkreis Osnabrück zu realisieren. Das würfelähnliche Gebäude des Türkentores ist das einzige Relikt der ehemaligen Prinz-Arnulf-Kaserne – im Volksmund Türkenkaserne genannt. Beim Umbau sollte zum einen das historische Erscheinungsbild des Türkentors erhalten bleiben und zum anderen ein Bindeglied geschaffen werden zwischen der Pinakothek der Moderne und der Alten Pinakothek mit sandsteinfarbiger Fassade sowie dem Museum Brandhorst mit seiner polychromen Keramikfassade.

Mit den Original Wasserstrich Backstein Klinkern des Ziegel- und Klinkerwerks Natrup-Hagen gelang dieser Brückenschlag. Der Manufakturcharakter der Klinker – jeder Stein ist ein Unikat und sieht aus wie handgefertigt – und die Möglichkeit der Einflussnahme bei der Farbentwicklung überzeugten die Berliner Architekten: Die Wahl fiel auf einen leichten, erdigen Braunton, eher hell als dunkel, fast sandfarben.

Der Innenraum von Münchens kleinstem öffentlichen Museum hält, was die Fassade aus Unikaten verspricht: Hier wird die außergewöhnliche und 25 Tonnen schwere rote Granitkugel „Large Red Sphere“ des US-amerikanischen Künstlers Walter De Maria präsentiert. Die Innenwände des neu angebauten Entrees bestehen ebenfalls aus den Hebrokschen Original Wasserstrich Backstein Klinkern. Der Eingangssbereich bildet damit ruhigen und harmonischen Auftakt, um in den Skulpturenraum zu gelangen.

 


Thematisch passende Artikel:

02/2014

Klinker wie handgemacht

Die Produktlinie »Original Wasserstrich Backstein Klinker« der Ziegelei Hebrok Natrup-Hagen bietet Klinker im Manufakturcharakter. Die Steine werden im Wasserstrichverfahren hergestellt, so dass...

mehr
06/2014

Wasserstrich am Wasser

Für die Fassade des Neubaukomplex Ulrich-Gabler-Haus in Lübeck wurden Original Wasserstrich Backstein Klinker in der Farbgebung glarea aus der Ziegelei Hebrok Natrup-Hagen eingesetzt und damit ein...

mehr
7/8/2018

Klinkerfassade mit Wasserstrich

Active House, Schiedam/NL – Reimar von Meding, KAW architects, Rotterdam/NL

Wasserstrich Klinker mit Original Kohlebrand wählte Architekt Reimar von Meding, KAW architects, Rotterdam für sein Active House in Schiedam/NL. Der Klinker stammt von Deppe Backstein aus Uelsen....

mehr
12/2016

Farbintensive Individualität

Die Original Wasserstrich Backstein Klinker der Ziegelei Hebrok sind im Wasserstrichverfahren hergestellte Vollsteine. Das Wasserstrichverfahren bildet das traditionelle, über Jahrtausende...

mehr
12/2014

Handwerklicher Klinker-Charme Hospitalhof Stuttgart

Mit dem Hospitalhof Stuttgart haben die Architekten Lederer Ragnarsdóttir Oei einen Nachfolger für das Tagungs-, Seminar- und Verwaltungsgebäude aus den 1960ern geschaffen. Ursprünglich stand hier...

mehr