Ausgabe 09/2013

Fassade
integral, intelligent, innovativ


Luxemburg 2013 +++ Hartmut Miksch über Sozialen Wohnungsbau +++ Klaus Lother über Integrale Planung +++ Messe Basel/CH, Herzog & de Meuron +++ Dalian Konferenzzentrum, COOP HIMMELB(L)AU +++ Allianz Suisse AG, Wiel Arets Architects +++ Fassadenmodule und Parametrische Konfiguration +++ Fassadenintegrierte Lüftungstechnik +++ Energie Spezial

Inhaltsverzeichnis

DBZ Intern

Aktuell

Ist Wohnen noch bezahlbar, macht Sozialer Wohnungsbau noch Sinn? Ein Gespräch mit Dipl.-Ing. Architekt BDB Hartmut Miksch, Präsident der Architektenkammer NRW www.aknw.de

Deutschland hat in allen Ballungsgebieten zu wenig bezahlbaren Wohnungsraum. Im Jahr 1990 gab es noch rund 3,6 Mio. Sozialwohnungen mit Mietpreisbindung, inzwischen sind es nur noch ca. 1,6 Mio. Sozialwohnungen. Einkommensschwache Familien, ältere Menschen wie solche mit Migrationshintergrund, selbst vermeintliche Normalverdiener, können sich das Gut Wohnen nicht oder fast nicht mehr leisten. Was ist zu tun? Hartmut Miksch erläutert seine Einschätzung dazu und zeigt Maßnahmen zur Lösung des derzeitigen Wohnungsbau-Problems in Ballungszentren auf.

mehr

In aller Schnelle zu Rate gezogen

Als „Baustellenbegleiter“ wird das vorliegende Taschenbuch bezeichnet, und tatsächlich ist die Neuerscheinung „Putz kompakt“ von Helmut Kollmann eher...

mehr

Bedeutung dokumentiert

Es gibt bereits aktuellere Publikationen aus der besonderen Stadtporträtreihe bei der Edition Esefeld & Traub (so gerade die über Tokio), doch vielleicht ist die bereits vor zwei Jahren erschienene Monografie über die syrische Stadt Aleppo so etwas wie der aktuellste Blick in eine Gesellschaft im Übergang, im Umbruch!? Ganz sicher zeigt der Band mit zahlreichen historischen (um 1900) wie auch zeitgenössischen Fotografien eine Art Stillstand vor den dann einsetzenden und immer noch anhaltenden Zerstörungen in der Stadt im andauernden Bürgerkrieg in Syrien. Ein Eindruck, der sich in den persönlichen Schilderungen von Autoren, Politikern, Künstlern oder lokalen Protagonisten von ihrer Begegnung mit der ca. 5 000 Jahre alten, der wohl ältesten, Metropole...

mehr

Wie ein Reiseführer

Der kleine aber feine Verlag Edicions Poligrafa hat, wenn es um Barcelona und seine Architektur geht, gegenüber anderen Verlagen einen entscheidenden...

mehr

Standpunkt Heftpate

Architektur

Bautechnik

Innovativ und energieeffizient Gebäudehüllen aus einem Guss

Werden Dach und Fassade mit nur einem Material bekleidet und fließen ohne sichtbare Trennung ineinander über, entstehen Gebäude mit besonderer Faszination. Der zeitgemäße Umgang mit dem Material sowie raffinierte Details wie versteckte Regenrinnen, flächenbündig eingelassener Sonnenschutz und integrierte PV- und Solar-Anlagen machen monolithische Gebäudehüllen interessant für vielfältige Bauaufgaben.

mehr

Architektur im Detail

Energie Spezial

Mauerwerk ohne Wärmebrücken

Als wärmebrückenreduzierendes Bauteil wird der in Höhen von 160, 180, 200 und 240 mm lieferbare Porit Deckenrandstein als äußere Abmauerung bei...

mehr

Bioreaktorfassade

Die Elemente des Bioreaktorfassadensystems SolarLeaf von Colt, wie sie bei dem Wohnhaus BIQ auf der IBA Hamburg zum Einsatz kommen, sind 2,70 x 0,70 m...

mehr

Klimaregulierende Decke

Flächentemperiersysteme mit ECOPHIT® eignen sich für Altbausanierungen und Neubauten. Sie lassen sich in unterschiedlichen Ausführungen im Nass- oder...

mehr

Lichtlenkung und Sonnenschutz

Die Lamellen des Wicsolaire-Systems stehen in verschiedene Lamellenversionen mit unterschiedlichen Konturen zur Verfügung. Für kleinere zu...

mehr

Prima Klima

Eine Wärmedämmung in einer nicht luftdichten Konstruk­tion erreicht in der Praxis niemals den eigentlich realisierbaren Energiespareffekt. Zudem...

mehr

Produkte

Designklassiker für die Küche

Mit dem 500MT1-590M verbindet Vola Funktionalität mit Design und setzt Akzente in der Küchengestaltung. Die Armatur besteht aus zwei Eingriffmischern,...

mehr

Glas-Faltwand in Ganzglas-Optik

Die Glas-Faltwand SL 82 von Solarlux mit flächenbündiger Ganzglasoptik an der Außenseite erreicht mit einer 3-fach-Verglasung einen U-Wert von 1,2....

mehr

Blickfang im Raum

Die Flächenleuchte Epic von Lichtwerk lässt sich individuell auf die Raumarchitektur abstimmen. Als Einbau-, Anbau und Pendelleuchte, in runder oder...

mehr

Neue Toransichten

Die neue Sectionaltor Baureihe 50 von Hörmann überzeugt durch große Felder und somit mehr Lichteinfall. Die ­lichte Durchgangsbreite der Schlupftüren...

mehr

Reminiszenz an Naturstein

Die fünf neuen Farben Hélix, Pulsar, Daria, Istmo und Dreis, die ­Cosentino unter dem Namen Nebula Code anbietet, sind eine Erweiterung der...

mehr

Traditionell bis puristisch

Zwei neue Designlinien prägen das Bild der Einbaugeräte-­Generation 6000 von Miele. PureLine und ContourLine zeigen eine eigenständige Formensprache...

mehr

Detailverliebt

Das Systemzubehör von FDT FlachdachTechnologie ist auf die Dachabdichtungssysteme Rhepanol® und Rhenofol® abgestimmt. Zum Sortiment gehören u. a. ein...

mehr

Meterware

Das Lichtprofil Light per Meter LED von der EMS GmbH kombiniert eine hohe Lichtleistung mit einem asymmetrischen Abstrahlungswinkel. Durch einen...

mehr

Flexibles Pflanzwand-System

Mit einem flexiblen Pflanzenwand-System für Großraumbüros oder Konferenzräume kann bspw. bei einer Erhöhung der Anzahl der Mitarbeiter in einem...

mehr

Individuelle Schalungskörper

Die 3D-Schalungslösung DokaShape dient der Herstellung von architektonisch ausgefallenen Ortbetonkörpern in Sichtbetonqualität. ­­Dabei handelt es...

mehr

Modulare Sitzlandschaft

Die von Osko + Deichmann entworfene modulare Sitzlandschaft Plot der Brunner GmbH integriert sich u. a. in Officebereiche, Foyers und Wartezonen. In...

mehr

Vielseitige Insellösung

Das modulare Möbel-Programm Sitagilounge wurde für die Bedürfnisse und Anforderungen moderner Arbeitsweisen im Büro von der Design-Agentur h+h Design...

mehr

Faserverstärkter Kunststoff

Lamilux Fassadenplatten werden nach Wunsch in einer breiten Variantenvielfalt gefertigt. Farb-Licht-Effekte lassen sich durch die Hinterleuchtung von...

mehr

Variantenreicher Stand

Das Stuhlprogramm Volpino des Möbelherstellers Kusch+Co entstand in Zusammenarbeit mit dem Industriedesigner Norbert Geelen. Die Kunststoffschale ist...

mehr

Organisationstalent

Bulthaup öffnet das Wandpaneel des Küchensystems b3 und nutzt den Raum dahinter. Dafür wurden die Paneele in vier Lamellen unterteilt, die man nach...

mehr

Ankern in der Bucht

Der Bay Chair von Bene für Teamwork, Meetings, informelle Treffen oder temporäres konzentriertes Arbeiten passt sich wechselnden ­Nutzern an und kommt...

mehr

Einbauleuchte mit geringer Höhe

Mit einer Lichtausbeute von 85 lm/W ist die Siella LED als Einbauleuchte energieeffizienter als konventionelle Beleuchtungslösungen. Dank ihrer Höhe...

mehr

Geradliniger Sekretär

Der Magic Desk von Yomei wirkt im geschlossenen Zustand auf den ersten Blick wie eine zierliche Anrichte. Ist die Klappe geöffnet, tritt eine...

mehr

Versenkbare Tischlüftung

Als neue Lösung für Kochinseln oder große, offene Räume stellt Gaggenau die versenkbare Tischlüftung AL 400 vor. Dämpfe und ­Gerüche werden direkt am...

mehr

Schutz für Fassaden

Die Fassadenbahn DuPont™ Tyvek® UV Facade basiert auf der Flash-Spun-Bond-Technologie, die mit einer Funktionsschicht Was­ser- und Winddichtheit bei...

mehr

360° Aktionsradius

Mit dem Einhebelmischer Pivot bietet Dornbracht eine Armatur für den Einsatz auf der kompletten Kücheninsel. Der Produktname leitet sich von dem...

mehr

Erhabene Eleganz

Merkmal der Blancoattika-Spülen aus der SteelArt Manufaktur von Blanco ist der erhabene Rahmen. Die Randgeometrie bewirkt eine Abgrenzung des...

mehr

Schlankes Glasgeländer

Die schlanke Optik des Ganzglasgeländers GM RAILING® Solo, bietet eine Lösung für Anwendungen, die einer ­geringen Einbautiefe bedürfen. Das...

mehr

Tisch und Arbeitsplatte

Für repräsentative und gleichzeitig funktionale Küchen entwickelte Häcker Kücheninseln mit beweglichen Arbeitsplatten. Der Moving ­Table erscheint in...

mehr

Skulpturale Armatur

Die unverwechselbare Küchenarmatur Zoe von KWC verbindet durch die fließende, spannungsreiche und dynamische Formgebung ­moderne architektonische...

mehr

Zeit sparen an der Fassade

Dank einer ab Werk aufgebrachten beidseitigen Haftbeschichtung bei Knauf Insulation Putzträger-Dämmplatten aus Steinwolle entfällt die...

mehr

Sonderformen aus Beton

Die Fratec® Kreativschalung bietet Lösungen zum Schalen von Sonderformen aus Beton. Sie ermöglicht die Umsetzung individueller Ideen von Architekten...

mehr

Kunststofffassade im Holz-Look

Architekten können beim Neubau oder bei Renovierungen auf die Fassadenlösung O-Wall von Inoutic/Deceuninck aus dem Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoff...

mehr

Flexibler Falter an der Fassade

Das automatisierte Beschlagsystem HAWA-Frontego 30/matic für front- bündige Faltschiebeläden eignet sich für die Decken- und Wandmontage sowie für...

mehr

Garten an der Fassade

Mit der Optigrün-Systemlösung Fassadengarten lassen sich Fassaden und Wände am und im Gebäude begrünen. Das Kernstück ist ein sub­stratbefülltes...

mehr